Remarkt Datenschutzbestimmungen

 

  1. WER WIR SIND
  2. Welche Art von persönlichen Daten verarbeiten wir, zu welchen Zwecken und auf welcher Grundlage?
  • 1 Erstellen und Verwenden eines Kontos auf unserer Website
  • 2 Beantworten Sie Ihre Fragen, Beschwerden oder Anfragen
  • 3 Kauf von Produkten / Dienstleistungen und Überwachung von Bestellungen zur Identifizierung eines Risikos oder Betrugs
  • 4 Bereitstellung von Kundendienstleistungen im Zusammenhang mit auf der Website getätigten Einkäufen
  • 5 Direktmarketing-Kommunikation
  • 6 Werbekampagnen
  • 7 Umfragen, Umfragen zur Kundenzufriedenheit und Kundenfeedback
  • 8 Durchsuchen der Website. Verwendung von Cookies
  • 9 Plugins für Facebook, Twitter, Pinterest
  • 10 Interaktionen mit Social-Media-Nutzern
  1. AUTOMATISCHE ENTSCHEIDUNG UND PROFILAUTOMATISIERUNG
  2. SPEICHERUNG PERSÖNLICHER DATEN
  3. ÜBERTRAGUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN
  4. ÜBERTRAGUNG VON PERSÖNLICHEN DATEN IM AUSLAND
  5. DATENVERARBEITUNG VON PERSONEN ÜBER 18 JAHRE ALT
  6. SICHERHEIT DER DATENVERARBEITUNG
  7. VERWEIGERUNG DER DATEN UND IHRER FOLGEN
  8. DIE RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN
  9. Veränderung
  10. KONTAKTE

Diese Datenschutzerklärung ("Politik ") beschreibt, wie Ihre persönlichen Daten gesammelt, verwendet und übertragen werden, wenn Sie die Website www.remarkt.ro besuchen oder einen Kauf tätigen.

Wir verpflichten uns, Ihre Vertraulichkeit in Übereinstimmung mit allen für den Datenschutz geltenden Gesetzen und Vorschriften zu respektieren, einschließlich der Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU) 2016/679 ("DSGVO”). Bitte lesen Sie die folgenden Informationen sorgfältig durch, um unsere Ansichten und Praktiken in Bezug auf Ihre persönlichen Daten und deren Behandlung zu verstehen.

  1. WER WIR SIND

Der Datenoperator ist BEMERKUNGSMAGAZIN SRL., eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in Calea Floreasca Nr. 159-165, Etage 3, Sektor 1, Bukarest, Rumänien, eingetragen im Handelsregister Bukarest unter der Nr. J40 / 3283/2013, mit Steuercode 31357586, E-Mail online@remarkt.ro, Telefonnummer 0374342444 („Remarkt"Oder"Die Gesellschaft").

  1. Welche Art von persönlichen Daten verarbeiten wir, zu welchen Zwecken und auf welcher Grundlage?

Wenn Sie die Site besuchen, können Sie uns Ihre persönlichen Daten direkt (auf der Site, per E-Mail, über soziale Medien oder andere Kommunikationskanäle) zur Verfügung stellen, oder wir können indirekt einige der persönlichen Daten sammeln, die sich auf Sie beziehen, wie z als Ihre IP-Adresse und Daten zu einigen der Cookies, die auf Ihrem Gerät installiert sind. Darüber hinaus sammeln wir beim Surfen auf der Website von unseren Partnern Informationen zu den von Ihnen angezeigten Webseiten oder einzelnen Produkten, den Websites oder Suchbegriffen, die Sie auf die Website geschickt haben, sowie Informationen darüber, wie Sie mit der Website interagieren. Wir bezeichnen die letztgenannten Informationen automatisch als "Geräteinformationen".

Wenn wir in dieser Richtlinie über "personenbezogene Daten" sprechen, beziehen wir uns sowohl auf Geräteinformationen als auch auf andere Informationen, die zu Ihrer Identifizierung als betroffene Person führen können.

Wir werden personenbezogene Daten für die folgenden Zwecke verarbeiten, basierend auf den für jeden von ihnen angegebenen rechtlichen Gründen:

  • Erstellen und Verwenden eines Kontos auf unserer Website

Während der Nutzung der Website haben Sie die Möglichkeit, Ihr persönliches Konto online zu erstellen. Zu diesem Zweck werden folgende personenbezogene Daten verarbeitet: Name, Nachname, E-Mail-Adresse, Bestellverlauf, eine Liste der bevorzugten Produkte oder diejenigen, an denen Sie interessiert sind.

 

Zweck

Rechtliche Grundlage

1

Kontoerstellung und -nutzung

Die Verarbeitung ist für die Ausführung eines Vertrags erforderlich (auf der Website verfügbare Geschäftsbedingungen).

 

  • Beantwortung Ihrer Fragen, Beschwerden oder Anfragen

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten wie Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Privatadresse verarbeiten, wenn Sie uns bitten, eine Antwort auf diese Adresse und andere Informationen oder Details, die Sie uns in der Korrespondenz zur Verfügung stellen, zu beantworten und zu lösen Beantworten Sie Ihre Fragen, Beschwerden oder Anfragen je nach Kommunikationskanal, über den Sie uns kontaktieren (z. B. E-Mail, über das Kontaktformular auf der Website oder wenn Sie uns telefonisch kontaktieren), wie unten beschrieben.

 

Zweck

Rechtliche Grundlage

1

Antworten auf Ihre Fragen, Beschwerden oder Anfragen per E-Mail (E-Mail) oder Telefon

Die Verarbeitung basiert auf einem berechtigten Interesse an einer guten Beziehung zu Kunden, sodass wir Antworten auf Ihre Fragen, Beschwerden oder Anfragen geben können.

 

  • Kauf von Produkten / Dienstleistungen und Überwachung von Bestellungen, um ein Risiko oder einen Betrug zu identifizieren

Wenn Sie einen Kauf tätigen oder versuchen, über die Website einen Kauf zu tätigen, erfassen wir außerdem die folgenden Informationen von Ihnen: Vor- und Nachname, Rechnungsadresse, Lieferadresse, wenn Sie diese Bestellung erhalten möchten, oder Adresse des Geschäfts, in dem Sie sich befinden Abholung der Bestellung sowie Datum und Uhrzeit der Abholung, E-Mail-Adresse und Telefonnummer, gekaufte Produkte oder Dienstleistungen, Referenznummer der generierten Bestellung und Datum der Bestellung. Wir werden nicht auf Ihre Kartenzahlungsdaten zugreifen oder diese speichern, die Zahlung erfolgt jedoch über unseren Zahlungsdienstleister. Wir bezeichnen diese Informationen als "Bestellinformationen".

Wir verwenden die von uns gesammelten Bestellinformationen im Allgemeinen, um Bestellungen über die Website zu erfüllen (einschließlich der Organisation des Versands oder der Abholung von Bestellungen von einem der Remarkt-Standorte und der Bereitstellung von Rechnungen und / oder Auftragsbestätigungen). Wir verwenden diese Bestellinformationen auch, um unsere Bestellungen auf potenzielle Risiken oder Betrug zu überwachen.

 

Zweck

Rechtliche Grundlage

1

Kauf von Produkten / Dienstleistungen

Die Verarbeitung ist erforderlich für die Ausführung des Vertrags, an dem Sie beteiligt sind (die auf der Website verfügbaren Geschäftsbedingungen), sowie für die Erfüllung der Verpflichtungen gemäß den Rechnungslegungsvorschriften für die Rechnungsstellung.

2

Überwachung von Aufträgen zur Identifizierung potenzieller Risiken oder Betrugsfälle

Die Verarbeitung basiert auf dem berechtigten Interesse des Unternehmens, die ordnungsgemäße Geschäftsführung sicherzustellen, indem potenzieller Betrug vermieden wird.

 

  • Bereitstellung von Kundendienstleistungen im Zusammenhang mit auf der Website getätigten Einkäufen

Um Ihnen bestimmte Dienstleistungen oder Einrichtungen zur Verfügung zu stellen, z. B. die Lösung von Bestellungen zur Stornierung von Bestellungen oder die Lösung von Problemen im Zusammenhang mit der Ausführung der Bestellung, die Rücksendung von Produkten auf der Grundlage der geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Fernabsatz und zur Erstattung ihres Werts sowie die Sicherstellung des Ersatzes, der Reparatur Bei Rückerstattung des Produktwerts während der Garantiezeit verwenden wir die folgenden personenbezogenen Daten: Vorname, Nachname, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, gekaufte Produkte, Bestellnummer und Datum der Bestellung, das Datum, an dem die Produkte vom Remarkt-Abholpunkt abgeholt wurden, die Details der ausgestellten Steuerrechnung (falls zutreffend), die Unterschrift (falls zutreffend), die Bankdaten (Bankkontodaten) auf Anfrage eine Rückerstattung. ein anderes Bankkonto (außer dem, von dem aus Sie die Zahlung getätigt haben) sowie andere Daten, die wir können Kommunikation während der Korrespondenz im Zusammenhang mit After-Sales-Services.

 

Zweck

Rechtliche Grundlage

1

Bereitstellung von Kundendienstleistungen

Die Verarbeitung ist für die Ausführung des Vertrags erforderlich, an dem Sie beteiligt sind (auf der Website verfügbare Geschäftsbedingungen).

 

  • Direktmarketing-Kommunikation

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten wie Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse für das Abonnement und für den Versand unserer Newsletter, in denen Sie über unsere Produkte, Dienstleistungen und Werbeangebote informiert werden. Diese personenbezogenen Daten werden nur mit Ihrer Zustimmung und über die Kommunikationskanäle (z. B. E-Mail), mit denen Sie bei Ihrer Einwilligung einverstanden waren, für Direktmarketingzwecke verarbeitet.

  • Kampagne Werbung

Wir verarbeiten die von Ihnen gesammelten personenbezogenen Daten, indem wir Teilnahmeformulare auf unserer Website oder ähnliche Formulare ausfüllen, um Werbekampagnen und / oder Wettbewerbe zu organisieren, Gewinner von Werbekampagnen zu prämieren und die Wirksamkeit unserer Werbekampagnen zu analysieren, wenn solche Kampagnen werden verfügbar. Bei den verarbeiteten personenbezogenen Daten handelt es sich um von Ihnen bereitgestellte Daten wie Vorname, Nachname, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer. Diese können je nach Wettbewerb oder Kampagne unterschiedlich sein. Wenn wir Daten wie die Seriennummer und die Nummer Ihres Personalausweises oder Ihres persönlichen Zahlencodes oder andere Daten von Ihrem Personalausweis erfassen, werden diese nur zu dem oben genannten Zweck erfasst und verwendet, um unseren steuerlichen Verpflichtungen im Zusammenhang mit den verliehenen Preisen nachzukommen an die Gewinner. Kampagnen und / oder Wettbewerbe.

Ihre Teilnahme an solchen Werbekampagnen und / oder Wettbewerben ist freiwillig. Infolgedessen entscheiden Sie, ob Sie uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen möchten, indem Sie die Teilnahmeformulare auf unserer Website oder andere ähnliche Formulare ausfüllen, die in den Bestimmungen für Werbekampagnen oder Wettbewerbe enthalten sind.

Wenn es bestimmte Details zur Verarbeitung Ihrer Daten in bestimmten Wettbewerben oder Kampagnen gibt, lesen Sie bitte die entsprechenden Abschnitte der entsprechenden Kampagnenbestimmungen, die zur Verfügung gestellt werden.

 

Zweck

Rechtliche Grundlage

1

Organisation von Werbekampagnen und / oder Wettbewerben und Vergabe von Preisen an die Gewinner

Die Bearbeitung ist für die Ausführung des Vertrages erforderlich, der durch die jeweilige Regelung der Kampagne oder des Wettbewerbs oder der Bedingungen, Werbeangebote, auf deren Grundlage sie organisiert werden, dargestellt wird

2

Verarbeitung der Daten der Gewinner von Werbekampagnen / -wettbewerben, um die gesetzlichen Steueranforderungen zu erfüllen

Die Verarbeitung basiert auf der Erfüllung bestimmter gesetzlicher Verpflichtungen, wenn die geltenden Rechtsvorschriften bestimmte steuerliche Verpflichtungen in Bezug auf die Gewinner auferlegen.

 

Wir werden den Namen, den Nachnamen, das Foto oder andere personenbezogene Daten der Gewinner der Werbekampagne und / oder des Wettbewerbs nicht auf der Website veröffentlichen, es sei denn, die betroffene Person hat uns diesbezüglich ihre Zustimmung gegeben.

  • Umfragen, Umfragen zur Kundenzufriedenheit und Kundenfeedback

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn Sie sich entscheiden, an unseren Umfragen oder Marktforschungen, Umfragen zur Kundenzufriedenheit teilzunehmen oder uns Feedback zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu geben. Diese personenbezogenen Daten werden zu dem oben genannten Zweck nur auf der Grundlage Ihrer Zustimmung verarbeitet, wobei auch unser berechtigtes Interesse berücksichtigt wird, uns dabei zu helfen, die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen zu verstehen. Ihre Teilnahme an solchen Umfragen oder Marktforschungen ist freiwillig. Dementsprechend haben Sie die Wahl, ob Sie uns personenbezogene Daten (wie Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, Informationen zu Einkaufspräferenzen und -gewohnheiten oder andere personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen) zur Verfügung stellen möchten, indem Sie die Teilnahmeformulare ausfüllen auf unserer Website (sofern verfügbar) durch Bereitstellung von Bewertungen unserer Produkte im entsprechenden Bereich der Website oder anderer ähnlicher Formulare, die in diesen Umfragen oder Studien bereitgestellt werden. Bei Produktbewertungen auf der Website können wir deren Richtigkeit überprüfen, indem wir die für die Überprüfung verwendete E-Mail-Adresse mit den Daten zu den mit dieser E-Mail-Adresse verbundenen Bestellungen überprüfen. Inkompatible Bewertungen können von der Website gelöscht werden.

 

Zweck

Rechtliche Grundlage

1

Umfragen oder Marktforschung, Umfragen zur Kundenzufriedenheit oder wenn Sie Feedback zu unseren Produkten und Dienstleistungen geben

Die Verarbeitung basiert auf Ihrer Zustimmung und in einigen Fällen auf dem berechtigten Interesse, uns dabei zu helfen, die Bedürfnisse und Erwartungen der Kunden in Bezug auf unsere Produkte und Dienstleistungen zu verstehen.

 

  • Durchsuchen der Website. Verwendung von Cookies.

Wenn Sie die Site besuchen, sammeln wir Geräteinformationen mithilfe der Technologien. “CookieDies sind Datendateien, die auf Ihrem Gerät oder Computer abgelegt werden und häufig eine anonyme eindeutige Kennung enthalten. Diese Daten können den Benutzer identifizieren, z. B. die IP-Adresse oder den Typ des Internetbrowsers, der zum Surfen auf unserer Website verwendet wird. Weitere Informationen zu den oben genannten Technologien, die auf dieser Website verwendet werden, und den Zwecken, für die sie verwendet werden, sowie zu den Möglichkeiten, sie zu steuern / zu deaktivieren, und zur Dauer der Aufbewahrung von Informationen finden Sie unter Unsere Cookie-Richtlinie.

  • Plugins für Facebook, Twitter, Pinterest

Einige unserer Onlinedienste verwenden die unten aufgeführten Plugins, um eine kontinuierliche Funktionsoptimierung und maximale Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten.

Sie erkennen die Plugins an den auf unserer Website eingefügten Facebook-, Twitter- und Pinterest-Logos. Wenn Sie auf jedes Logo klicken, werden Facebook / Twitter / Pinterest darüber informiert, dass Sie von unserer Website aus auf Facebook / Twitter / Pinterest zugegriffen haben. Wir möchten darauf hinweisen, dass die Verwendung Ihrer persönlichen Daten über die Facebook / Twitter / Pinterest-Seiten den von diesen Unternehmen festgelegten Bedingungen und Datenschutzrichtlinien unterliegt, über die Remarkt keine Kontrolle oder Verantwortung hat. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien dieser Unternehmen finden Sie unter: (i) für Facebook - https://www.facebook.com/policy.php , (ii) für Twitter - https://twitter.com/en/privacy , (iii) für Pinterest - https://policy.pinterest.com/en/privacy-policy.

  • Interaktionen mit Social-Media-Nutzern

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten wie Vor- und Nachname, Bild, Benutzername und gegebenenfalls E-Mail-Adresse, Telefonnummer und alle anderen Informationen oder Details, die Sie uns per E-Mail mitteilen, verarbeiten, wenn Sie sich für eine Interaktion entscheiden uns über Social-Media-Kanäle wie Facebook / Twitter / Instagram / YouTube auf den offiziellen Seiten des Unternehmens oder wenn Sie uns über diese Kommunikationskanäle Fragen, Beschwerden oder Anfragen stellen.

Der Zugriff auf unsere offiziellen Seiten, die auf diesen Social-Media-Plattformen aktiv sind, erfolgt unter den Bedingungen, die ausschließlich von Facebook / Twitter / Instagram / YouTube festgelegt wurden. Jede Social Media-Plattform hat ihre eigenen Datenschutzrichtlinien. Wenn Sie Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch diese Plattformen oder zu Informationen über den Zweck oder die Kategorien der von diesen Social Media-Plattformen gesammelten und verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie zu Ihren Rechten und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben, wenden Sie sich bitte an uns Informationen hierzu finden Sie in den Datenschutzrichtlinien.

 

Zweck

Rechtliche Grundlage

1

Interaktionen mit Social-Media-Nutzern

Die Verarbeitung basiert auf dem berechtigten Interesse, die Interaktion mit Personen zu ermöglichen, die an den in Remarkt verwalteten Social-Media-Profilen veröffentlichten Informationen interessiert sind, und eine Antwort auf Fragen, Beschwerden oder Anfragen von Benutzern zu geben, die über Social-Media-Kanäle angesprochen werden.

 

  1. AUTOMATISCHE ENTSCHEIDUNG UND PROFILAUTOMATISIERUNG

Die hier genannten personenbezogenen Daten unterliegen keinen automatisierten Entscheidungsprozessen, einschließlich Profilerstellung.

Remarkt kann Ihnen personalisierte Angebote basierend auf Ihrer Einkaufshistorie senden, wenn Sie unseren Newsletter abonnieren. Diese Verarbeitung wird jedoch von Remarkt-Mitarbeitern durchgeführt und beinhaltet keine automatisierte Entscheidung, sondern eine Wertschätzung der designierten Remarkt-Mitarbeiter, die analysieren Ihre Einkaufsgeschichte.

  1. SPEICHERUNG PERSÖNLICHER DATEN

Im Rahmen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu den oben genannten Zwecken speichert Remarkt diese Daten wie folgt:

  1. Wir können Ihre mit Ihrem Benutzerkonto verknüpften persönlichen Daten so lange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist, und für einen späteren Zeitraum von 3 Jahren, der zum Schutz der Rechte des Unternehmens erforderlich ist. Bitte beachten Sie, dass das Löschen des Kontos nicht automatisch zum Löschen der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten führt. Für ein solches Löschen ist es jedoch erforderlich, Ihr Löschrecht gemäß Abschnitt 10 auszuüben.
  2. Um Ihre Fragen, Beschwerden oder Anfragen zu beantworten, speichert Remarkt Ihre personenbezogenen Daten für die Zeit, die zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage erforderlich ist, und für die Zeit, die zum Schutz der Rechte des Unternehmens erforderlich ist, unter Berücksichtigung des geltenden Rechts, einschließlich der Verjährungsfrist .;
  • Im Zusammenhang mit dem Kauf von Produkten / Dienstleistungen, der Überwachung von Bestellungen zur Verhinderung von Betrug und After-Sales-Services speichert Remarkt Ihre personenbezogenen Daten für Bestellungen über das Kundenkonto unter Berücksichtigung der Rechnungslegungsvorschriften für einen Zeitraum von bis zu mit 10 Jahren;
  1. Ihre personenbezogenen Daten, die zum Versenden von Direktmarketing-Mitteilungen verwendet werden, werden ab dem Ausdruck der Einwilligung oder bis zu dem Zeitpunkt, an dem Sie das Unternehmen auffordern, sich abzumelden (Ihre Einwilligung zu widerrufen) oder diese Daten zu löschen, 5 Jahre lang aufbewahrt.
  2. Ihre persönlichen Daten für die Organisation und Verwaltung von Werbekampagnen und / oder Wettbewerben werden während der Kampagne oder des Wettbewerbs und für die Vergabe von Preisen an die Gewinner sowie für den zum Schutz der Rechte des Unternehmens erforderlichen Zeitraum gespeichert das anwendbare Recht, einschließlich der Verjährungsfrist und der Lagerzeit, die im Steuerrecht vorgesehen sind;
  3. Bei Umfragen, Umfragen zur Kundenzufriedenheit oder Rückmeldungen speichert Remarkt Ihre personenbezogenen Daten bis zum Ende der Umfrage oder Marktstudie und bis zum Abschluss der Analyse der Ergebnisse. Danach werden die personenbezogenen Daten anonymisiert oder vernichtet. Wenn Sie uns Feedback geben, indem Sie die Bewertungen unserer Produkte im entsprechenden Bereich der Website abschließen, werden wir diese Daten für einen Zeitraum von maximal 5 Jahren auf der Website aufbewahren.
    1. ÜBERTRAGUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten an mehrere Vertragspartner, um die oben beschriebenen Ziele zu erreichen. Einige von ihnen sind autorisierte Personen, wie beispielsweise Shopify International Limited, das uns die Infrastruktur für die Entwicklung und das Hosting der Website zur Verfügung stellt, in der IT-Branche tätig ist und in Irland tätig ist, sowie Third Blink Software Inc. die Sicherungsdienste für die Daten auf der Website und Zapiet Ltd. bereitstellen, die die IT-Anwendung bereitstellen, mit der wir Bestellungen und Lieferungen / Abholungen aus dem Geschäft verwalten können, und die möglicherweise mit Ihren persönlichen Daten zur Verwendung innerhalb des Geschäfts bereitgestellt werden Verpflichtungen, die sie gegenüber der Gesellschaft übernommen haben. Die personenbezogenen Daten, die wir unseren autorisierten Personen offenlegen, sind auf die für die Bereitstellung dieser Dienste erforderlichen personenbezogenen Mindestdaten beschränkt. Wir bitten sie, die personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke zu verwenden. Wir bemühen uns, dass alle Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, Ihre persönlichen Daten sicher und sicher speichern.

Einige davon sind wiederum für die Verarbeitung Verantwortliche, wie z. B.: (I) der Zahlungsdienstleister Stripe Payments Europe Ltd. mit Sitz in Irland, der personenbezogene Daten direkt von Ihnen sammelt, wenn Sie die Zahlung online auf unserer Website vornehmen (ohne (ii) Kurierdienstleister, die ihren Hauptsitz oder ihre Vertretung in Rumänien haben, um Bestellungen auf der Website unter der angegebenen Lieferadresse (wenn diese Option auf der Website verfügbar sein wird) und in bestimmten Fällen zu liefern (iii) Bestellen Sie den Anwendungsanbieter Funly LLC (Customer First Focus), um auf der Website aufgegebene Bestellungen zu bearbeiten, die keine Daten speichern, aber darauf zugreifen können, um die Stornierung / Änderung von Bestellungen durchzuführen. (iv) Der Zahlungsdienstleister in den Filialen von Global Payments SRO Prag über seine Niederlassung in Bukarest, wenn wir die mit der Karte bezahlten Beträge an Remarkt-Standorten erstatten.

Einige von ihnen sind Dritte, die nicht beabsichtigen, die Daten zu verarbeiten, aber möglicherweise Zugriff auf diese Daten haben, um ihre Aufgaben zu erfüllen oder mit dem Unternehmen zu interagieren, z. B. Wartungsunternehmen, Finanz- oder Wirtschaftsprüfer.

Schließlich können wir Ihre personenbezogenen Daten an Behörden, Wirtschaftsprüfer oder andere Institutionen weitergeben, um die geltenden Gesetze und Vorschriften einzuhalten, auf eine Vorladung oder eine andere rechtliche Anfrage nach Informationen zu reagieren, die wir erhalten, oder um Rechte auf andere Weise zu schützen. Diese Behörden oder öffentlichen Einrichtungen können die rumänische Polizei, die Gerichte, ANSPDCP, ANAF, Notare, Gerichtsvollzieher usw. sein. Ihre personenbezogenen Daten können auch an Drittkäufer übermittelt werden, sofern die Aktivitäten des Unternehmens (ganz oder teilweise) übertragen werden und die Daten der betroffenen Personen Teil der Vermögenswerte sind, die Gegenstand dieser Aktivitäten sind eine Transaktion.

  1. ÜBERTRAGUNG VON PERSÖNLICHEN DATEN IM AUSLAND

Im Rahmen der oben beschriebenen Vorgänge dürfen Ihre personenbezogenen Daten nur ins Ausland in Länder der Europäischen Union übertragen werden ("UE") Oder der Europäische Wirtschaftsraum ("SEHEN").

Wir informieren Sie hiermit darüber, dass jede Übertragung der Gesellschaft in einen EU- oder EWR-Mitgliedstaat den in der DSGVO festgelegten gesetzlichen Anforderungen entspricht.

  1. DATENVERARBEITUNG VON PERSONEN ÜBER 18 JAHRE ALT

Alle in dieser Richtlinie aufgeführten Aktivitäten zur Verarbeitung personenbezogener Daten beziehen sich ausschließlich auf Personen, die im Bundesstaat oder in der Provinz des Wohnsitzes mindestens volljährig sind (in Rumänien beträgt dieses Alter 18 Jahre). Die Verwendung der Systeme sowie die Ergebnisse der Verarbeitung sind Personen, die dieses Alter noch nicht erreicht haben, untersagt. Wenn trotz unserer angemessenen Präventionsbemühungen eine solche Verarbeitung weiterhin stattfindet, werden wir sie stoppen, sobald wir feststellen, dass die Benutzer das oben genannte Alter nicht erreicht haben.

  1. SICHERHEIT DER DATENVERARBEITUNG

Das Unternehmen informiert Sie hiermit darüber, dass es die Sicherheitsmaßnahmen, die implementiert wurden, um die sichere Verarbeitung personenbezogener Daten zu gewährleisten, ständig bewertet und aktualisiert.

  1. VERWEIGERUNG DER DATEN UND IHRER FOLGEN

In den folgenden Abschnitten bereitgestellte personenbezogene Daten: (i) 2.1 - für die Erstellung und Nutzung des Kontos auf der Website, 2.3 - für den Online-Kauf von Produkten / Dienstleistungen, 2.4 - für die Bereitstellung von Kundendienstleistungen, 2.6 - in Einige Fälle stellen zur Organisation von Werbekampagnen und / oder Wettbewerben eine vertragliche / notwendige Verpflichtung dar, um einen Vertrag mit dem Unternehmen abzuschließen, und (ii) 2.3 - um Produkte / Dienstleistungen online zu kaufen, wie von der Finanzabteilung bereitgestellt. Die Rechnungslegungsvorschriften für die Rechnungsstellung sowie 2.6 - um die Daten der Gewinner von Werbekampagnen / -wettbewerben zu verarbeiten, um die gesetzlichen Steueranforderungen zu erfüllen, sind eine gesetzliche Verpflichtung von Remarkt, und die betroffene Person muss personenbezogene Daten angeben.

Wenn die betroffene Person keine personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke bereitstellt, können nicht alle auf der Website bereitgestellten Einrichtungen genutzt werden, die Produkte / Dienstleistungen können nicht bereitgestellt werden und die Registrierung für Kampagnen / Wettbewerbe. Neben dem Eintritt in den Besitz von Preisen sind sie nicht möglich.

  1. DIE RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN

Im Rahmen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie folgende Rechte:

  1. Das Recht auf Zugang zu verarbeiteten personenbezogenen Daten: Sie haben das Recht, eine Bestätigung zu erhalten, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden oder nicht, und in diesem Fall Zugriff auf die Art der personenbezogenen Daten und die Bedingungen zu haben, unter denen sie verarbeitet werden, indem Sie eine entsprechende Anfrage stellen Auswirkung auf den Datencontroller;
  2. Das Recht, die Berichtigung oder Löschung personenbezogener Daten zu verlangen: Sie können auf Anfrage beim für die Verarbeitung Verantwortlichen die Berichtigung ungenauer personenbezogener Daten, die Vervollständigung unvollständiger Daten oder die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten beantragen, wenn (i) die oben genannten Daten für den ursprünglichen Zweck nicht erforderlich sind (und dies auch der Fall ist) kein neuer Rechtszweck), (ii) die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Zustimmung der betroffenen Person, die betroffene Person widerruft ihre Zustimmung und es gibt keine andere Rechtsgrundlage, (iii) die betroffene Person übt ihr Widerspruchsrecht aus und die Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat keinen berechtigten Grund, die Verarbeitung fortzusetzen. (iv) Die Daten wurden rechtswidrig verarbeitet. (v) Die Löschung ist erforderlich, um dem EU- oder rumänischen Recht zu entsprechen. (vi) Die Daten wurden im Zusammenhang mit den angebotenen Diensten der Informationsgesellschaft gesammelt für Kinder (falls zutreffend), wenn besondere Zustimmungsanforderungen gelten;
  3. Das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu beantragen: Sie haben das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung in Fällen zu erwirken, in denen: (i) Sie der Ansicht sind, dass die verarbeiteten personenbezogenen Daten für einen Zeitraum, in dem der Betreiber die Richtigkeit der personenbezogenen Daten überprüfen kann, ungenau sind; (ii) die Verarbeitung ist illegal, aber Sie möchten nicht, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen, sondern die Verwendung dieser Daten einschränken; (iii) wenn der für die Verarbeitung Verantwortliche Ihre personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke nicht mehr benötigt, Sie jedoch Daten benötigen, um ein Recht vor Gericht zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen, oder (iv) Sie im Gegensatz zur Verarbeitung für das Zeitintervall in um zu überprüfen, ob die berechtigten Gründe des für die Verarbeitung Verantwortlichen Vorrang vor den Rechten der betroffenen Person haben;
  4. Das Recht, Ihre Zustimmung zur Verarbeitung zu widerrufen, wenn die Verarbeitung auf Zustimmung beruht, ohne jedoch die Rechtmäßigkeit der bis zu diesem Zeitpunkt durchgeführten Verarbeitungstätigkeiten zu beeinträchtigen;
  5. Das Recht, der Verarbeitung von Daten zu widersprechen aus Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen, wenn die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse beruht und sich jederzeit der Verarbeitung von Daten für Direktmarketingzwecke, einschließlich der Erstellung von Profilen, zu widersetzen;
  6. Das Recht, keiner Entscheidung zu unterliegen, die ausschließlich auf automatisierter Verarbeitung einschließlich Profilerstellung beruht, die rechtliche Auswirkungen auf die betroffene Person hat oder sie in ähnlicher Weise in erheblicher Weise betrifft;
  7. Das Recht auf DatenportabilitätDies bedeutet das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zur Verfügung gestellt haben, in strukturierter, allgemein verwendeter und automatisch lesbarer Form zu erhalten, sowie das Recht, diese Daten an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen zu übertragen, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Zustimmung beruht oder die Vertragserfüllung und erfolgt automatisch;
  8. Das Recht, eine Beschwerde einzureichen an die Aufsichtsbehörde - die nationale Behörde für die Überwachung personenbezogener Daten (ANSPDCP) und das Recht, sich an die zuständigen Gerichte zu wenden.

Die oben genannten Rechte können jederzeit ausgeübt werden. Um diese Rechte auszuüben, empfehlen wir Ihnen, das verfügbare Formular zu verwenden hieroder senden Sie eine schriftliche Anfrage, datiert und unterschrieben oder in elektronischer Form, an folgende Adresse: Str. Moliere Nr. 12-14, Etage 1, Wohnung 3, Sektor 1, Bukarest, Rumänien oder per E-Mail an online@remarkt.ro. In einigen Fällen bitten wir Sie möglicherweise um zusätzliche personenbezogene Daten, um Sie bei der Ausübung dieser Rechte zu identifizieren. Wenn Sie Ihre Einwilligung zum Zwecke des Direktmarketings widerrufen möchten, können Sie auch die Option "AbmeldenWas in jeder Marketingkommunikation enthalten ist.

  1. Veränderung

Wir können diese Datenschutzrichtlinie in bestimmten Abständen aktualisieren, um beispielsweise Änderungen in unseren Praktiken oder aus anderen betrieblichen, rechtlichen oder behördlichen Gründen widerzuspiegeln. Das Unternehmen wird Sie über wesentliche oder wesentliche Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie informieren und sicherstellen, dass diese Benachrichtigung so erfolgt, dass Sie darauf aufmerksam werden, z. B. unter Verwendung der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse uns oder ein geeignetes Mittel, um eine effektive Kommunikation sicherzustellen.

  1. KONTAKTE

Für weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken, wenn Sie Fragen haben oder eine Beschwerde einreichen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter den Kontaktinformationen im einleitenden Teil dieser Datenschutzrichtlinie.