GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. ÜBERSICHT
Diese Website wird von REMARKT MAGAZINE SRL betrieben, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in Calea Floreasca Nr. 159-165, One Tower Building, Floor 3, Sector 1, Bukarest, Rumänien, eingetragen im Handelsregister Bukarest unter der Nr. J40 / 3283/2013, eindeutiger Registrierungscode 31357586 (im Folgenden „Remarkt“ genannt). Innerhalb der Website beziehen sich die Begriffe „wir“, „uns“ und „unser/unser/unser“ auf Remarkt. Remarkt stellt Ihnen, dem Benutzer, diese Website einschließlich aller auf dieser Website verfügbaren Informationen, Tools, Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung, vorausgesetzt, Sie stimmen allen hierin dargelegten Bedingungen, Richtlinien und Hinweisen zu.
Diese Website möchte allen interessierten Nutzern kostenlos Informationen über Remarkt-Produkte und Kampagnen zur Verfügung stellen und bietet die Möglichkeit, Produkte online zu kaufen. Einzelheiten zu bestimmten Kampagnen oder Werbeangeboten, die von Remarkt angeboten werden, finden Sie in den spezifischen Bestimmungen oder Informationen zu diesen Kampagnen oder Werbeangeboten, die Ihnen von Remarkt mitgeteilt werden. Remarkt kann auf der Website Informationen zu bestimmten Kampagnen oder Werbeangeboten veröffentlichen, die zeitlich begrenzt sind oder im verfügbaren Bestand gelten.
Durch den Besuch unserer Website und / oder den Kauf eines Produkts von uns sowie durch jede andere Nutzung der Website nutzen Sie unsere Dienste ("Dienste") und erklären sich damit einverstanden, die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen ("Allgemeine Geschäftsbedingungen") einzuhalten. oder „AGB“), einschließlich der zusätzlichen Geschäftsbedingungen und Richtlinien, auf die in diesem Dokument verwiesen wird und/oder die über den Hyperlink verfügbar sind. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Benutzer der Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Benutzer, die Browser sind (wenn Sie nur die Website besuchen), Kunden und Käufer, Verkäufer, Händler und / oder Inhaltsanbieter. .
Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie auf unsere Website zugreifen oder sie nutzen. Durch den Zugriff auf oder die Nutzung eines Teils der Website erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden. Wenn Sie nicht mit allen Bedingungen dieser Vereinbarung einverstanden sind, können Sie keinen über unsere Website angebotenen Service oder Produkt nutzen oder kaufen. Wenn diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Angebot betrachtet werden, hängt die Annahme des Angebots ausdrücklich von der Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ab.
Alle neuen Funktionen oder Tools, die der aktuellen Site hinzugefügt werden, unterliegen ebenfalls den AGB. Auf dieser Seite können Sie jederzeit die neueste Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen anzeigen. Wir behalten uns das Recht vor, Teile dieser AGB zu aktualisieren, zu modifizieren oder zu ersetzen, indem wir Aktualisierungen und / oder Änderungen auf unserer Website veröffentlichen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Seite regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Ihre fortgesetzte Nutzung oder Ihr Zugriff auf die Website nach der Veröffentlichung von Änderungen bedeutet, dass Sie diese Änderungen akzeptieren.
Unser Shop wird von Shopify Inc. gehostet. über seine Tochtergesellschaft Shopify International Limited mit Sitz in Irland. Es bietet uns die Online-E-Commerce-Plattform, mit der wir unsere Produkte verkaufen und Ihnen die Dienstleistungen anbieten können.

2. GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES ONLINE-SHOPS
Indem Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren (in der letzten Form, die zum Zeitpunkt des Zugriffs auf oder der Bestellung auf der Website verfügbar ist) und eine Bestellung aufgeben, erklären Sie, dass Sie im Bundesstaat oder in der Provinz des Wohnsitzes mindestens volljährig sind. In Rumänien beträgt dieses Alter 18 Jahre. Diese Website ist nicht für Minderjährige unter 18 Jahren bestimmt.
Durch das Akzeptieren dieser "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" übernimmt der Kunde / Käufer die Einhaltung der geltenden Gesetze, die die Vermarktung von alkoholischen Getränken und Tabakerzeugnissen an Minderjährige verbieten, und Remarkt haftet nicht, wenn der Kunde / Käufer im Alter des Betrugs ungenaue oder falsche Angaben macht um diese Verbote zu betrügen.
Sie dürfen unsere Produkte oder Dienstleistungen weder für illegale oder nicht autorisierte Zwecke verwenden, noch dürfen Sie bei der Nutzung des Dienstes die Gesetze Ihrer Gerichtsbarkeit oder die Rechte Dritter (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechtsgesetze und andere geistige Rechte) verletzen Eigentumsrechte). Der Kunde ist verantwortlich für die Art und Weise, wie er die Website nutzt, und für die Folgen, die sich aus ihrer Nutzung ergeben, gemäß den geltenden Gesetzen auf diesem Gebiet.
Es ist verboten, Viren oder zerstörerische Codes zu übertragen, wenn Sie auf unsere Website und Dienste zugreifen oder diese nutzen.
Ein Verstoß oder eine Nichteinhaltung einer der Bestimmungen der AGB führt zur sofortigen Einstellung der Bereitstellung der Dienste zu Ihrem Vorteil sowie zu weiteren zusätzlichen Rechtsbehelfen und rechtlichen Schritten, die möglicherweise gegen Sie ergriffen werden.

3. DEFINITIONEN
Innerhalb dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben die unten verwendeten Begriffe die folgenden Bedeutungen:
„Website“ – bezeichnet die Website www.remarkt.ro;
„Warenkorb“ – bezeichnet das Online-Formular des Warenkorbs, das aus allen Produkten besteht, die der Kunde/Käufer auf der Website zum Kauf ausgewählt hat;
„Bestellung“ – bezeichnet die Platzierung einer Anfrage zum Kauf bestimmter Produkte durch den Käufer über die Website;
„Kunde“ – bezeichnet den Benutzer, eine Person über 18 Jahren, die auf die Website zugreift, um die Produkte zu konsultieren oder eine Bestellung aufzugeben;
„Käufer“ – bezeichnet den Kunden, der eine Bestellung über die Website aufgibt;
„Produkt“ – bezeichnet jedes auf der Website angezeigte Produkt / jeden Artikel, für das eine Bestellung zur Lieferung an den Käufer auf der Grundlage seiner Bestellung gemäß den von Remarkt in diesen AGB festgelegten spezifischen Bedingungen aufgegeben werden kann. Die Produkte werden auf der Website nach Kategorien angezeigt, danach können beim Zugriff auf jede der Unterkategorien die einzelnen Produkte angezeigt werden, einschließlich der spezifischen Beschreibung und Einzelheiten zu ihrer Verfügbarkeit;
„Liefergebühr“ – bezeichnet den Geldbetrag, den der Käufer Remarkt schuldet, wenn er die Lieferung der über die Website bestellten Produkte an eine bestimmte Adresse anfordert. Die Liefergebühr ist nicht im Preis der Produkte enthalten, sie wird zum Zeitpunkt der Bestellung gesondert hervorgehoben und ist im Endpreis der aufgegebenen Bestellung enthalten, den der Käufer zu zahlen hat.

4. ALLGEMEINE BEDINGUNGEN DES ONLINE-SHOPS
Die Website ist für den Online-Kauf von Lebensmitteln oder Non-Food-Produkten bestimmt, die Remarkt im Online-Shop auf dieser Website verkauft. Remarkt berechnet keine Kosten für den einfachen Zugriff auf die Website.
Diese AGB legen die Vertragsbedingungen fest, die für alle über die Website getätigten Käufe gelten, basierend auf und in Anwendung der Bestimmungen der anwendbaren Gesetzgebung, einschließlich GEO-Nr. 34/2014 über Verbraucherrechte bei Verträgen mit Gewerbetreibenden sowie zur Änderung und Ergänzung von Rechtsakten („GEO 34/2014“).
Remarkt informiert Sie darüber, dass die Art und Weise, wie die Produkte und Angebote auf dieser Website präsentiert werden, und / oder die Struktur der Website im Allgemeinen entsprechend den von Remarkt ermittelten Anforderungen geändert werden kann, sodass die Website einfach und sicher und intuitiv verwendet werden kann Art und Weise, und die Erfahrung jedes Kunden, eine angenehme zu sein.
Wir behalten uns das Recht vor, den Service jederzeit aus einem berechtigten Grund einer Person zu verweigern.
Um die für den Remarkt-Onlineshop spezifischen Dienste bereitzustellen, können die zur Bearbeitung Ihrer Bestellung erforderlichen Details (ohne Kreditkarteninformationen) unverschlüsselt übertragen werden und (a) Übertragungen über verschiedene Netzwerke umfassen; und (b) Änderungen zur Einhaltung und Anpassung an die technischen Anforderungen für den Anschluss an Netzwerke oder Geräte von Remarkt oder seinen Partnern. Wir ergreifen alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen, um die Sicherheit aller Informationen zu gewährleisten, die Sie in den entsprechenden Abschnitten unserer Website eingeben. Kreditkarteninformationen werden von Ihrem Online-Zahlungsdienstleister sicher verarbeitet.
Sie erklären sich damit einverstanden, ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung keinen Teil des Dienstes, die Nutzung des Dienstes oder den Zugang zum Dienst oder einen Kontakt auf der Website, über die der Dienst bereitgestellt wird, zu reproduzieren, zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verkaufen, weiterzuverkaufen oder zu nutzen.
Die Eigentumsrechte (einschließlich geistigen Eigentums) an den Inhalten, einschließlich der auf unserer Website angezeigten Informationen, Bilder, Texte, Marken und Materialien, liegen bei Remarkt. Durch die Nutzung dieser Website und der bereitgestellten Dienste erkennen Sie an und erklären sich damit einverstanden, dass Sie keine Rechte an geistigem Eigentum an den auf der Website angezeigten Inhalten und Bildern erwerben, sondern nur das Recht haben, diese zum Zwecke des Online-Kaufs von Produkten zu verwenden und anzuzeigen. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Remarkt (oder gegebenenfalls seiner Mitarbeiter, die diese Rechte besitzen) ist eine vollständige oder teilweise Vervielfältigung, Darstellung in keiner Weise gestattet.
Die in diesem Vertrag verwendeten Titel sind nur enthalten, um das Durchsuchen der AGB zu erleichtern, und sind nicht auf den tatsächlichen Inhalt dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschränkt oder beeinflussen diesen in irgendeiner Weise. Dies ist erforderlich, um deren Inhalt vor der Nutzung der Website sorgfältig zu durchsuchen.

5. GENAUIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT UND AKTUALISIERUNG DER INFORMATIONEN
Remarkt empfiehlt Kunden, die Beschreibung jedes Produkts sorgfältig zu lesen, um seine Eigenschaften zu kennen. Dies bedeutet, dass Remarkt bestrebt ist, relevante und aktuelle Informationen zu jedem Produkt zu präsentieren, die im Online-Shop auf dieser Website präsentiert werden. Vollständige Informationen können jedoch auf den Websites der Hersteller dieser Produkte oder auf dem Etikett jedes Produkts angegeben werden, die sorgfältig gelesen werden müssen, bevor sie in irgendeiner Form konsumiert oder verwendet werden. Anweisungen zur Verwendung, Reinigung oder Wartung sind die vom Hersteller bereitgestellten. Remarkt übernimmt keine Garantie oder Verantwortung, wenn die auf dieser Website verfügbaren Informationen nicht immer korrekt, vollständig, fehlerfrei oder aktuell sind. Aus technischen Gründen (z. B. Fehler während des Lagerumschlags) können gelegentlich Unterschiede auftreten, einschließlich zwischen den auf der Website genannten Informationen und den Angaben auf den Produktetiketten. Die auf der Website angezeigten Informationen ersetzen nicht die Informationen auf den Produktetiketten. Bei Unstimmigkeiten haben die Angaben auf den Produktetiketten Vorrang. Der Verbraucher muss die Informationen auf dem Produktetikett (einschließlich der Angaben zu Allergenen) vor dem Kauf sowie vor dem Verzehr überprüfen.
Das Material auf dieser Website dient nur der allgemeinen Information und sollte nicht als alleinige Grundlage für Entscheidungen herangezogen oder verwendet werden, ohne die primären, vorherigen, genaueren oder vollständigeren Informationsquellen zu konsultieren. Im Falle solcher Unstimmigkeiten übernimmt Remarkt keine Haftung, soweit dies gesetzlich zulässig ist.
Diese Site kann bestimmte historische Informationen enthalten. Historische Informationen sind nicht unbedingt aktuell und dienen nur als Referenz. Wir behalten uns das Recht vor, den Inhalt dieser Website jederzeit zu ändern, sind jedoch nicht verpflichtet, die Informationen auf unserer Website zu aktualisieren. Sie stimmen zu, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, Änderungen an der Website zu überwachen.
Sie erklären sich damit einverstanden, aktuelle, vollständige und genaue Kaufinformationen bereitzustellen und gegebenenfalls alle in unserem Online-Shop auf dieser Website getätigten Käufe zu berücksichtigen. Sie erklären sich damit einverstanden, Ihr Konto und andere Informationen unverzüglich zu aktualisieren, damit wir Ihre Transaktionen abschließen und Sie bei Bedarf kontaktieren können. Wenn unser System feststellt, dass bestimmte eingegebene Daten ungültig sind, werden Sie entsprechend gewarnt.

6. ERSTELLEN DES KONTOS AUF DER WEBSITE ODER AUFGEBEN DER BESTELLUNG OHNE ERSTELLEN EINES KONTOS
Jeder Kunde, der eine Bestellung auf der Website aufgeben möchte, kann sich registrieren, indem er kostenlos ein Konto erstellt und alle vorhandenen und obligatorischen Felder im Formular auf der Website ausfüllt. Dadurch wird es einfacher, Bestellungen weiter aufzugeben und ihren Status zu verfolgen. Wenn Sie das Konto bei der Bestellung verwenden, können Sie eine Bestellung viel schneller abschließen, da die erforderlichen Informationen aus den vorhandenen Daten im Konto abgerufen werden können, sofern diese zuvor abgeschlossen wurden. Sie können auch alternative Adressen für Lieferungen an andere Adressen und für andere Personen speichern.
Das Erstellen eines Kontos ist jedoch nicht zwingend erforderlich, um eine Bestellung aufzugeben. Kunden können auch Bestellungen aufgeben, ohne ein Konto zu erstellen. Die zur Ausführung der Bestellung erforderlichen Daten müssen jedoch bei jeder Bestellung auf der Website eingegeben werden.
Innerhalb des Kontos können weitere Informationen über die Aktivitäten des Kunden auf dieser Website gespeichert werden, z. B. eine Aufzeichnung aller aufgegebenen Bestellungen (Bestellverlauf), eine Liste der Lieblingsprodukte oder an denen der Kunde interessiert ist.
Durch die Registrierung auf der Website und die Erstellung eines Kontos sowie die Bestellung erklären Sie sich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und darüber, wie Remarkt Ihnen Einzelheiten zu der aufgegebenen Bestellung zur Verfügung stellt. Ihre Zustimmung wird durch das Ankreuzen des Abschnitts "Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Remarkt gelesen und bin damit einverstanden" zum Ausdruck gebracht.
Der Kunde ist allein verantwortlich für die Wahrung der Vertraulichkeit Ihres Kontos und Passworts und die Einschränkung des Zugriffs auf Ihr Gerät. Er ist allein verantwortlich für die Folgen der Nutzung der Website sowie für alle materiellen, intellektuellen, elektronischen oder sonstigen Schäden. durch den Kunden oder eine andere Person, die ausschließlich aus der Nutzung der Website durch den Kunden gemäß den geltenden Gesetzen in diesem Bereich resultiert.
Der Kunde stimmt zu und garantiert, dass alle von ihm übermittelten Inhalte wahr und richtig sind, wobei er die volle Verantwortung für sie übernimmt.
Remarkt behält sich das Recht vor, die Möglichkeit des Kunden / Käufers, Bestellungen auf der Website aufzugeben, einzuschränken / auszusetzen, wenn er der Ansicht ist, dass seine Handlungen auf der Website ihm Schaden zufügen könnten oder wenn er einen begründeten Verdacht auf Betrug seitens des Kunden hat / Käufer. Oder ein mit ihnen verbundener Dritter.
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten und gelten so lange, wie Sie ein Konto auf unserer Website haben oder solange Sie unsere Website zum Anzeigen oder Kaufen ohne Konto verwenden. Remarkt kann Ihnen E-Mail-Benachrichtigungen zu folgenden Themen senden: (i) Bestätigung der Kontoerstellung, (ii) Änderung des Kontopassworts, (iii) Bestätigungsnachricht nach dem Start der Bestellung über die Verfügbarkeit zur Abholung / Zustellung der Bestellung sowie im Zusammenhang mit der Änderung oder Stornierung der Bestellung (iv) Nachrichten im Zusammenhang mit der Rücksendung der Produkte und der Ausübung des Widerrufsrechts vom Vertrag, (v) Marketingnachrichten (Newsletter mit den neuesten Remarkt-Angeboten) wenn Sie sie unter den in den Datenschutzbestimmungen genannten Bedingungen abonnieren.

7. LEISTUNGS- UND PREISÄNDERUNGEN
Die Preise unserer Produkte können ohne vorherige Ankündigung geändert werden, ohne jedoch die Bestellungen zu beeinträchtigen, die der Käufer bereits bei Remarkt aufgegeben hat oder die zum Zeitpunkt der Preisänderung bereits abgeschlossen sind. Die Gültigkeitsdauer der Preise oder Angebote wird auf der Website oder in den Mitteilungen, die Ihnen im Zusammenhang mit diesen Angeboten zugesandt werden, entsprechend angegeben.
Wir behalten uns das Recht vor, den Service (oder Teile oder Inhalte davon) jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder einzustellen, soweit dies gerechtfertigt ist. Dies hat jedoch keine Auswirkungen auf Bestellungen, die bereits von Remarkt aufgegeben und bestätigt wurden.
Wir haften weder Ihnen noch Dritten gegenüber für Änderungen, Preisänderungen, Aussetzungen oder Unterbrechungen des Dienstes unter den oben genannten Bedingungen.

8. PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN (falls zutreffend)
Bestimmte Produkte oder Dienstleistungen sind möglicherweise ausschließlich online über die Website verfügbar. Diese Produkte oder Dienstleistungen sind möglicherweise in begrenzten Mengen erhältlich und können nur gemäß unseren Rückgaberegeln in Abschnitt 12 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen zurückgegeben oder umgetauscht werden.
Wir haben alle Anstrengungen unternommen, um die Farben und Bilder unserer Produkte, die auf der Website erscheinen, so genau wie möglich anzuzeigen. Wir können nicht garantieren, dass Ihr Computermonitor / Mobilgerät genau diese Farben anzeigt. Die Fotos der Produkte sind informativ und es kann bestimmte Unterschiede zur Realität geben, die nicht von uns abhängen und nicht in unserer Verantwortung liegen.
Kunden können die bestellten Produkte in Besitz nehmen, indem sie sie am örtlichen Abholpunkt in Rumänien abholen, wo das Produkt auf der Website als verfügbar angegeben ist, oder indem sie die Produkte an die vom Kunden angegebenen Adressen liefern, wobei die Lieferung durch Remarkt-Mitarbeiter nur in bestimmten Fällen möglich ist Gebiete aus Rumänien, die wir von Zeit zu Zeit aktualisieren können und die auf der Website bekannt gegeben werden, und die Lieferung der Produkte durch das kooperierende Kurierunternehmen, das in ganz Rumänien verfügbar ist. Wir behalten uns das Recht vor, die Mengen der von uns angebotenen Produkte oder Dienstleistungen zu begrenzen. Alle Produktbeschreibungen oder Produktpreise können jederzeit ohne Vorankündigung nach unserem alleinigen Ermessen geändert werden, vorbehaltlich der Bedingungen in Abschnitt 7 oben. Wir behalten uns das Recht vor, jedes Produkt jederzeit aus dem Verkauf zurückzuziehen. Jedes Angebot für Produkte oder Dienstleistungen auf dieser Website ist ungültig, wenn es gesetzlich verboten ist.
Wir garantieren nicht, dass die Qualität von Produkten, Dienstleistungen, Informationen oder anderen Materialien, die Sie durch die Nutzung der Website gekauft oder erhalten haben, zu irgendeinem Zeitpunkt Ihren Anforderungen oder Erwartungen entspricht oder dass Fehler im Service sofort korrigiert werden.
Wir behalten uns das Recht vor, jede Bestellung abzulehnen, die Sie auf unserer Website aufgeben. Wir können unter den in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Bedingungen die pro Person, pro Haushalt oder pro Bestellung gekauften Mengen begrenzen oder stornieren. Diese Einschränkungen können Bestellungen umfassen, die von oder auf der Grundlage desselben Kundenkontos aufgegeben werden, und/oder Bestellungen, die dieselbe Rechnungs- und/oder Lieferadresse verwenden. Wenn wir eine Bestellung ändern oder stornieren, werden wir Sie benachrichtigen, indem wir Sie per E-Mail und / oder Rechnungsadresse / Telefonnummer kontaktieren, die zum Zeitpunkt der Bestellung angegeben wurden. Es ist auch möglich, dass in bestimmten Fällen die Lieferung durch das Kurierunternehmen von einer Mindestbestellmenge abhängig ist, die entsprechend auf der Website angezeigt wird.
Die Abholung der Produkte von der örtlichen Abholstelle oder die direkte Lieferung der Produkte durch das eigene Personal von Remarkt an die vom Käufer angegebene Adresse kann nur in den Städten Arad und Oradea in Rumänien erfolgen, da dies die von Remarkt abgedeckten Liefergebiete sind. Die Lieferung der Produkte durch das kooperierende Kurierunternehmen kann auf dem gesamten Territorium Rumäniens erfolgen. Bestimmte zusätzliche Kosten können anfallen, wenn der für die Lieferung gewählte Ort außerhalb des Liefergebiets des Kurierunternehmens liegt, wobei solche Kosten zum Zeitpunkt der Bestellung angegeben werden.

9. EINE BESTELLUNG ÜBER DIE WEBSITE AUFGEBEN
Die über die Website zum Verkauf angebotenen Produkte werden an dem Tag angezeigt, an dem ein Kunde die Website besucht, sofern das Produkt auf Lager ist.
Sie müssen kein Konto auf der Website haben, um eine Bestellung aufzugeben. Kunden, die ein Konto haben und die Bestellung im Konto aufgeben möchten, müssen sich jedoch zunächst im Konto auf der Website registrieren.
Der Kunde kann aus den Produkten auswählen, die an dem Tag verfügbar sind, an dem er die Website durchsucht. Diese werden durch einen einzigen Klick auf die Schaltfläche "In den Warenkorb" in der gewünschten Menge in Übereinstimmung mit den darin festgelegten Bestimmungen in den Warenkorb gelegt Geschäftsbedingungen.
Wenn ein Produkt der ausgewählten Produkte nicht auf Lager ist, wird der Kunde darüber informiert, dass das jeweilige Produkt nicht verfügbar ist und aus der Bestellung entfernt werden muss. Wir aktualisieren die Lagerbestände so oft wie möglich. Dies ist jedoch möglicherweise nicht immer in Echtzeit der Fall. Daher müssen Informationen zur Lagerverfügbarkeit der Produkte möglicherweise aktualisiert werden, nachdem Sie eine Bestellung aufgegeben haben, auch aufgrund von Systemfehlern. Wir versichern Ihnen, dass wir alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um solche Situationen zu vermeiden. In solchen Fällen werden wir Sie jedoch umgehend unter den angegebenen Kontaktdaten kontaktieren und Sie über die Nichtverfügbarkeit der bestellten Produkte informieren. In diesem Fall bieten wir Ihnen je nach Ihrer Wahl ein anderes ähnliches Produkt an oder stornieren die Bestellung (oder einen Teil der Bestellung bzw. die nicht verfügbaren Produkte, je nach Ihrer Option) und verarbeiten die Zahlung nicht / erstatten sie zurück Ihre Zahlung, falls dies der Fall ist, sofort.
Während der Auswahl der Produkte kann der Inhalt des Warenkorbs angezeigt werden. Bis zur endgültigen Bestellung kann der Kunde in den Warenkorb zurückkehren, um die Bestellung zu ergänzen, zu ändern oder zu stornieren. Bis zum Ende der Bestellung bedeutet das Hinzufügen eines Produkts zum Warenkorb nicht, dass eine Bestellung registriert wird, sodass das Produkt auch nicht reserviert wird.
Um die Bestellung aufzugeben, muss ein Formular ausgefüllt werden, das die erforderlichen Informationen über den Käufer enthält. In dem Umfang, in dem der Kunde an eine angegebene Adresse liefert, muss die Lieferadresse der Bestellung angegeben werden, falls der Kunde diese Informationen nicht bereits in dem auf der Website erstellten Konto angegeben hat oder wenn er dies wünscht Lieferung an eine andere als die im Konto des Kunden angegebene Adresse sowie wenn der Kunde die Bestellung aufgibt, ohne ein Konto auf der Website zu haben. Der Kunde verpflichtet sich, das Formular nach Treu und Glauben auszufüllen und echte, genaue und korrekte Informationen bereitzustellen.
Die Bestellung kann unter den Bedingungen der Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch den Kunden erfolgen. Diese Annahme wird bestätigt, indem der Kunde das entsprechende Kästchen ankreuzt - "Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der gelesen und bin damit einverstanden Remarkt site "vor Fertigstellung Bestellungen.
Der Käufer wählt die Liefermethode: (i) persönliche Abholung im Geschäft – lokaler Abholpunkt, an dem das jeweilige Produkt als verfügbar angegeben ist, (ii) Hauszustellung – die vom Käufer angegebene Adresse aus Arad oder Oradea, durch Remarkt's eigenes Personal oder (iii) nationale Lieferung - an die vom Käufer angegebene Adresse durch das kooperierende Kurierunternehmen, wobei diese Option nur für bestimmte Produkte verfügbar ist, für die die Option auf der Website angegeben ist. Bevor der Hauslieferauftrag durch die eigenen Mitarbeiter von Remarkt erteilt wird, muss der Käufer die Postleitzahl der Lieferadresse im entsprechenden Abschnitt der Website angeben, um zu überprüfen, ob die Lieferung an die gewünschte Adresse erfolgen kann.
Wenn der Käufer die Lieferung per Kurier an die angegebene spezifische Adresse anfordert, wird die Bestellung an das Kurierunternehmen übergeben, mit dem Remarkt zusammenarbeitet, das die Lieferung der bestellten Produkte gewährleistet. Auf Verlangen des Kuriers weist der Käufer seine Identität und sein Alter nach und teilt die Referenznummer der Bestellung mit, wie vom Vertreter des Kurierunternehmens verlangt. Wenn der Käufer zum Empfang der Bestellung nicht verfügbar ist, kann sie an einen anderen Erwachsenen von der jeweiligen Lieferadresse übergeben werden, nachdem dieser dem Kurier die Referenznummer der Bestellung mitgeteilt hat.
Bei Bestellungen, die per Kurier geliefert werden, wird empfohlen, dass der Käufer sofort nach Erhalt der Bestellung überprüft, ob die Produkte quantitativ und qualitativ den bestellten Produkten entsprechen, ohne dass dies in Anwesenheit des Kuriers erfolgen muss.
Auf der Seite Auftragserteilung kann der Käufer die Bestelldetails einschließlich des Liefertermins überprüfen. Die Lieferzeit beträgt nicht mehr als 30 Kalendertage ab dem Zeitpunkt der Bestellung und dem Abschluss dieses Vertrages.
Wenn Remarkt davon ausgeht, dass die Lieferzeit überschritten wird (dh diese Information wird Remarkt vom Kurierdienst übermittelt), wird Remarkt den Käufer informieren und kann mit ihm eine Verlängerung der Lieferzeit mit einer bestimmten Frist vereinbaren. Wenn der Käufer nach Ablauf der vereinbarten verlängerten Frist die bestellten Produkte nicht erhält, kann Remarkt die Bestellung stornieren und alle bereits vom Online-Käufer gezahlten Beträge zurückerstatten. Online bezahlte Beträge werden von Remarkt auch dann erstattet, wenn der Käufer die Bestellung aufgrund der Nichteinhaltung der Lieferverpflichtung durch Remarkt storniert (wenn der Käufer mit der Verlängerung der Lieferfrist nicht einverstanden ist oder die Lieferung nicht innerhalb der verlängerten Frist erfolgt). .
Wenn der Käufer die Bestellung am örtlichen Abholpunkt abholt, legt der Käufer den Remarkt-Vertretern an diesem Punkt die Referenznummer der Bestellung und die Auftragsbestätigung vor. Bei Abholung der Bestellung überprüft der Käufer die Produkte und stellt sicher, dass sie keine sichtbaren Mängel, Mängel, Mängel oder Verschlechterungen aufweisen und dass die Produkte den bestellten entsprechen (jeweils Menge, Gewicht, Art der Produkte usw. ). Wenn solche Verstöße festgestellt werden, werden sie Remarkt-Vertretern zur Kenntnis gebracht und es wird über eine Lösung entschieden. Sobald diese Produkte abgeholt wurden, ist der Käufer für ihre Aufbewahrung und Lagerung verantwortlich, so dass eventuelle Mängel, die zum Zeitpunkt der Abholung sichtbar waren, nach diesem Zeitpunkt nicht mehr geltend gemacht werden können.
Die Punkte für die persönliche Abholung von Bestellungen sind die auf der Website angegebenen, die der Käufer bei der Bestellung auswählen kann. Der Käufer kann das Datum und die Uhrzeit für die Abholung der Bestellung am Abholpunkt auswählen, wobei die Bestellung am ausgewählten Tag von der ausgewählten Zeit bis zum Ende des ausgewählten Remarkt-Lager- / Lagerprogramms zur Abholung verfügbar ist als Abholpunkt. Wenn der Käufer die Bestellung am ausgewählten Tag nicht abholt, wird die Bestellung am nächsten Tag von Remarkt storniert. Der Käufer wird per E-Mail benachrichtigt, sobald seine Bestellung zur Abholung verfügbar ist, einschließlich der Frist für die Abholung der Bestellung.
Sofern der Käufer die Lieferung an eine Lieferadresse durch Remarkts eigenes Personal verlangt, stellt Remarkt die Lieferung der bestellten Produkte an die vom Käufer angegebene Adresse sicher. Auf Verlangen des Remarkt-Zustellers wird der Käufer einen Identitäts- und Altersnachweis erbringen und die von ihm gewünschte Bestellreferenznummer mitteilen. Wenn der Käufer die Bestellung nicht entgegennehmen kann, kann sie einem anderen Erwachsenen an dieser Lieferadresse übergeben werden, nachdem dieser die Referenznummer der Bestellung dem Remarkt-Personal mitgeteilt hat, das die Lieferung durchführt.
Bei Bestellungen, die von eigenen Mitarbeitern von Remarkt geliefert werden, wird empfohlen, dass der Käufer sofort nach Erhalt der Bestellung überprüft, ob die Produkte quantitativ und qualitativ den bestellten Produkten entsprechen, ohne dass dies in Anwesenheit von Remarkt erfolgen muss Vertreter.
Nach dem Ausfüllen der erforderlichen Informationen und dem Akzeptieren der AGB wird eine Webseite geöffnet, die der Auswahl und / oder Zahlung durch den Käufer gewidmet ist.
Der Käufer hat die Möglichkeit, eine der 3 (drei) Zahlungsmethoden der Bestellung zu wählen: (i) Online-Zahlung per Bankkarte, (ii) Barzahlung am Remarkt-Standort, an dem die Abholung erfolgt, oder bei Lieferung an die angegebene Adresse und (iii) Zahlung per Karte am Standort von Remarkt, von wo aus die Abholung erfolgt, oder bei Lieferung an die angegebene Adresse durch eigene Mitarbeiter von Remarkt.
Nach Abschluss der Bestellung und Validierung der Zahlungsmethode gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen sendet Remarkt eine Bestellbestätigungs-E-Mail an die vom Käufer angegebene E-Mail-Adresse, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Referenznummer der Bestellung , den Wert der Bestellung, die gekauften Produkte, die Art der Übermittlung der Produkte (persönliche Abholung oder Lieferung) und die Zahlungsweise. Sobald die Bestellung von Remarkt bearbeitet wurde, wird eine E-Mail gesendet, in der der Käufer über den Zeitpunkt informiert wird, zu dem die Bestellung vom Abholpunkt (lokaler Abholpunkt) oder die Lieferzeit der Bestellung an die von angegebene Adresse abgeholt werden kann der Käufer.
Abgeschlossene Bestellungen können später geändert / bearbeitet werden. In diesem Fall wird die Erstbestellung storniert und die Produkte werden in Ihren Warenkorb zurückgeschickt, und die gewünschten Änderungen können vorgenommen werden. Wenn Sie eine Bestellung aufgegeben und Ihre Meinung geändert haben, können Sie diese erst stornieren, bevor wir die Vorbereitung abgeschlossen haben. Sie können den Status der Bestellung überprüfen, indem Sie auf den Link in der Bestellbestätigungs-E-Mail zugreifen. Wir haben diese Frist festgelegt, da die Vorbereitung der Bestellung, der Transport und die logistischen Aspekte Ressourcen und Kosten für uns mit sich bringen. Remarkt wird Ihre Stornierungsanfrage bearbeiten und Sie so schnell wie möglich über die Bestätigung der Stornierung der Bestellung informieren. Die Stornierung einer Bestellung bedeutet, dass Sie den Preis der Produkte in der stornierten Bestellung nicht mehr schulden und diese nicht mehr zur Abholung / Lieferung bereit sind.
Sie können eine Bestellung stornieren, indem Sie uns unter der in Abschnitt 28 - Kontaktinformationen angegebenen Telefonnummer kontaktieren. Wenn die Stornierung der Bestellung direkt von der Website verfügbar wird, ist diese Option in Ihrem Kundenkonto verfügbar.
Remarkt kann eine aufgegebene Bestellung ohne Verpflichtung gegenüber dem Käufer ablehnen, wenn im Falle einer Online- oder Kartenzahlung am Ort der Abholung / Lieferung: (i) die ausstellende Bank die vom Käufer verwendete Karte nicht akzeptiert, (ii ) die von Remarkt genutzten Anbieter-Zahlungsdienste die von Ihnen geleistete Zahlung ungültig machen oder ablehnen oder wenn die vom Käufer bereitgestellten Daten unvollständig und falsch sind und es uns nicht ermöglichen, die Bestellung auszuführen (z. B. wenn Sie eine falsche Lieferadresse / E-Mail-Adresse angegeben haben oder nicht existent). In einem solchen Fall werden Sie schriftlich benachrichtigt und gebeten, die Hindernisse zu beseitigen, die die Auftragserteilung verhindern, und wenn sie nicht innerhalb der angegebenen Frist behoben werden, wird die Bestellung storniert. Remarkt haftet nicht für die Nichtabholung der Bestellung, weil der Kunde nicht am Fälligkeitsdatum zur Abholung erscheint, oder für die Nichtlieferung der Bestellung aufgrund von Fehlern in der vom Käufer angegebenen Lieferadresse. Auch wenn eine Bestellung, für die Zahlung bei Lieferung vereinbart wurde, vom Käufer nicht bezahlt wird, wird sie nicht an den Käufer geliefert.
Das Eigentum an den bestellten Produkten geht von Remarkt auf den Käufer über, nachdem Remarkt alle bei der Bestellung angefallenen Kosten, einschließlich des Preises der Produkte und gegebenenfalls der Liefergebühr, vollständig beglichen hat. Die Bestellung wird zum Zeitpunkt der Zahlung und Abholung der Produkte vom Abholpunkt (lokaler Abholpunkt) durch den Käufer ausgeführt. Die Lieferung der Bestellung gilt zum Zeitpunkt der Lieferung der Produkte durch den Remarkt-Vertreter oder gegebenenfalls den für die Lieferung bestimmten Kurier an die vom Käufer angegebene Adresse durch Remarkt als erfüllt. Das Risiko des Verlusts oder der Beschädigung der Produkte geht auf den Käufer über, wenn er oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Produkte physisch in Besitz nimmt.

10. PREISE UND ZAHLUNGSART
Der Kauf der Produkte auf unserer Website beinhaltet die Zahlung eines Preises. Die angezeigten Preise sind in LEI / ROZ angegeben, einschließlich aller auf den Preis anwendbaren Steuern (z. B. Mehrwertsteuer) und etwaiger Preisnachlässe, die zum Zeitpunkt der Bestellung gelten. Der Preis der Produkte beinhaltet nicht die Liefergebühr. In Situationen, in denen der Käufer keine Karte verwendet, die in der Zahlungswährung des auf der Website angezeigten Preises ist, sondern auch aufgrund der Tatsache, dass sich der Zahlungsdienstleister und die kartenausgebende Bank möglicherweise in verschiedenen Staaten befinden Es können bestimmte Kosten für den Käufer aufgrund von Devisen- oder Bankgebühren für solche internationalen Transaktionen anfallen, die zwischen der kartenausgebenden Bank und dem Käufer vereinbart wurden. In solchen Fällen ist Remarkt nicht für solche zusätzlichen Kosten verantwortlich, die dem Käufer entstehen, aber diese Verantwortung liegt vollständig beim Käufer.
Wenn Sie also mit Karte bezahlen, unterscheidet sich der Betrag, der im Zusammenhang mit einer Transaktion von der Karte des Käufers abgebucht wurde, oder der Betrag, der auf das Konto zurückerstattet wird, von dem am Ende der Bestellung angezeigten Endpreis oder dem von Remarkt bestätigten Betrag Nach Rückerstattung wird der Käufer gebeten, sich an die kartenausgebende Bank zu wenden, um Informationen zu den Gebühren und Kosten im Zusammenhang mit Devisen zu erhalten. Wenn sie Ihnen keine nützlichen Informationen liefern oder andere Informationen erforderlich sind, kontaktieren Sie uns bitte unter den am Ende dieser AGB angegebenen Kontaktinformationen.
Der Verkaufspreis und die Maßeinheit werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen neben jedem Produkt angezeigt. Jede Änderung der geltenden Steuersätze wird ordnungsgemäß im Preis des Produkts berücksichtigt.
Der vom Käufer gezahlte Endpreis ist derjenige, der bei der Bestellung im Warenkorb angezeigt wird, entsprechend den auf der Website angezeigten. Wenn der Käufer die Lieferung an eine angegebene Adresse auswählt, enthält der Endpreis die Liefergebühr, die getrennt vom Preis der Produkte hervorgehoben wird.
Der Käufer erhält außerdem die Steuerbescheinigung, die für jede Bestellung ausgestellt wird, und begleitet die Produkte zur Abholung / Lieferung.
Auf Wunsch des Käufers wird Remarkt die Steuerrechnung in Bezug auf die aufgegebene Bestellung ausstellen und an den Käufer übermitteln, unter den Bedingungen der Übermittlung der erforderlichen Informationen gemäß dem Gesetz für ihre Ausstellung durch den Käufer, und Remarkt wird sie entsprechend ausstellen zu diesen übermittelten Informationen. Die Steuerrechnung wird per E-Mail verschickt.
Der Käufer hat die Möglichkeit, eine der 3 (drei) Zahlungsmethoden der Bestellung zu wählen: (i) Online-Zahlung per Bankkarte, (ii) Barzahlung am Remarkt-Standort, an dem die Abholung erfolgt, oder bei Lieferung an die angegebene Adresse (an Remarkt-Mitarbeiter oder Kuriervertreter) und (iii) Zahlung per Karte am Remarkt-Standort, an dem die Abholung stattfindet, oder bei Lieferung an die angegebene Adresse, wenn die Lieferung durch Remarkt-eigenes Personal erfolgt. Es ist derzeit nicht möglich, mit Karte zu bezahlen, wenn die Lieferung durch das Kurierunternehmen erfolgt.
Sofern sich der Käufer für Barzahlung oder Zahlung per Karte am Remarkt-Standort, an dem die Abholung erfolgt, oder an dem Ort, an dem die Lieferung erfolgt, entscheidet, gilt die Zahlung zum Zeitpunkt der Zahlung als erfolgt und abgeschlossen den in der Quittung genannten Gesamtbetrag an die angegebene Remarkt-Gesellschaft bzw. an den Vertreter des Kurierunternehmens.
Für den Fall, dass sich der Käufer für die Online-Zahlung per Bankkarte entscheidet, wird der Käufer automatisch an den sicheren Server des Zahlungsdienstleisters namens Stripe Payments Europe Ltd. weitergeleitet, der die Online-Zahlungsvorgänge verarbeitet. Es ist beabsichtigt, die Zahlungsmethode so effektiv wie möglich zu schützen und sicherzustellen, dass die Bankdaten des Käufers vor illegalen Offenlegungen, einschließlich gegenüber Remarkt, geschützt sind. Remarkt übernimmt daher keine Haftung in Bezug auf die verwendete Zahlungsmethode, für die die gesamte rechtliche, technische und betriebliche Verantwortung beim Zahlungsdienstleister liegt. Mit diesem System können Sie die Sicherheit von Online-Transaktionen erhöhen. Die für die Zahlung erforderlichen Daten des Käufers werden von ihm zur Abwicklung der Transaktion direkt an Stripe Payments Europe Ltd. übermittelt. Der Käufer ist dafür verantwortlich und stellt sicher, dass er Stripe Payments Europe Ltd. alle von ihm angeforderten Informationen, Berechtigungen / Vereinbarungen zur Bearbeitung der Zahlung zur Verfügung stellt. Wir behalten uns das Recht vor, unseren Zahlungsdienstleister jederzeit zu wechseln. In diesem Fall werden wir diese AGB aktualisieren.
Remarkt greift nicht auf Daten zu Ihrer Zahlungskarte zu, speichert diese nicht und speichert sie nicht.

11. LIEFERGEBÜHREN
Die Liefergebühr wird zum Zeitpunkt der Aufgabe jeder Bestellung berechnet und angezeigt. Die Lieferung unterliegt keinem Mindestgesamtwert der Bestellung.
In bestimmten Situationen, in denen Remarkt bestimmte Werbekampagnen durchführt, ist die Lieferung für bestimmte Bestellungen gemäß den spezifischen Bedingungen / Bestimmungen der Kampagnen, die dann auf der Website verfügbar gemacht werden, kostenlos.
Remarkt erhebt keine Gebühr für die Vorbereitung der Bestellung für die Abholung vom örtlichen Abholpunkt durch den Käufer.

12. RÜCKGABERECHT: GEWÄHRLEISTUNG UND WIDERRUFSRECHT
o RÜCKGABE BEI ​​NICHTKONFORMITÄTEN
 Abweichungen
Abhängig von den gekauften Produkten gewährleistet Remarkt gemäß der Dringlichkeitsverordnung 140/2021 bestimmte Aspekte von Verträgen über den Warenkauf (mit späteren Änderungen und Ergänzungen). Wenn das bestellte Produkt nicht den Spezifikationen in unserem Angebot auf der Website (aus Garantieerklärungen oder Werbung auf der Website) entspricht, können Sie zunächst seine Rücksendung zur Reparatur oder zum Ersatz anfordern, in beiden Fällen kostenlos, sofern nicht die gewählte Korrektur erfolgt Maßnahmen unmöglich sind oder Remarkt im Vergleich zu den anderen verfügbaren Korrekturmaßnahmen unverhältnismäßige Kosten verursachen würde, oder Sie in einigen Fällen eine angemessene Preisminderung oder sogar eine vollständige Rückerstattung des Wertes der Produkte verlangen können. Der Käufer kann sich für eine bestimmte Korrekturmaßnahme aus den oben genannten entscheiden, wenn die Nichtkonformität der Produkte kurz nach Lieferung festgestellt wird, ohne dass 30 Kalendertage überschritten werden. Das Produkt kann durch ein gleichwertiges oder höherwertiges ersetzt werden, indem der Käufer die Differenz bezahlt. Wenn der Wert des Ersatzprodukts niedriger ist, können Sie die Differenz bis zum Wert des Ersatzprodukts teilweise erstatten. Rücksende- und Versandkosten (Kurier oder Post) für das defekte Produkt und das Ersatzprodukt, falls zutreffend, werden von Remarkt getragen. Zur Klarstellung: Remarkt übernimmt keine Versandkosten (z. B. Kraftstoff usw.), wenn der Kunde beschließt, die Produkte persönlich oder durch eine andere Person an die von Remarkt zur Rückgabe angegebenen Orte zurückzugeben.
Falls das Produkt nicht mehr verfügbar ist, wird es nach Wahl des Käufers entweder durch ein ähnliches Produkt ersetzt oder sein Wert wird zurückgegeben.
Wenn die gekauften Non-Food-Produkte zum Zeitpunkt der Lieferung der Produkte nicht funktionsfähig oder nicht konform sind oder Herstellungsfehler aufweisen, werden sie je nach möglichem und angemessenem Rechtsmittel so bald wie möglich repariert oder durch ein funktionales Produkt ersetzt wie möglich.
Die Behebung von Mängeln an den Produkten oder der Ersatz nicht konformer Produkte, die nicht dem Käufer zuzurechnen sind, erfolgt innerhalb von maximal 15 Kalendertagen, nachdem Remarkt vom Käufer und dem Käufer über die Nichtkonformitäten informiert wurde entsorgt Remarkt Jene Produkte, die dem Käufer physisch zur Inspektion übergeben wurden. Im Falle des Austauschs des Produkts kann der genaue Zeitraum, in dem das geänderte Produkt Sie erreichen kann, je nach Standort in Rumänien, an dem Sie leben, variieren, und wir werden Sie in der Bestätigungs-E-Mail über die Lieferzeit informieren.
Sofern nicht ausdrücklich im Produktangebot angegeben, wird jede Garantie gemäß den Bedingungen und für die Dauer einer solchen Garantie gewährt, die vom Hersteller angeboten wird. Wenn eine Reparatur oder ein Ersatz nicht möglich ist, kann der Käufer gemäß den gesetzlichen Bestimmungen eine teilweise oder vollständige Rückerstattung des Werts der Produkte verlangen. Remarkt wird innerhalb von maximal 7 (sieben) Kalendertagen nach Aufforderung des Käufers und in jedem Fall nach Rückgabe der Produkte durch den Käufer gemäß den Bestimmungen den Gegenwert zurückgeben und diesen Vertrag kündigen Gesetz. Wenn Sie es für die Zahlung an Ihrer örtlichen Remarkt-Abholstelle oder bei der elektronischen Zustellung von Tickets (Karte) verwenden, kann es je nach Richtlinie des Ticketausstellers länger dauern, bis Ihr Geld tatsächlich auf Ihre Karte zurückerstattet wird.
Remarkt haftet gegenüber dem Käufer für jede Nichteinhaltung, die zum Zeitpunkt der Lieferung der Produkte besteht und innerhalb von 2 (zwei) Jahren ab diesem Datum festgestellt wird, sofern gesetzlich nichts anderes bestimmt ist. Ausnahmen sind diejenigen, bei denen der Hersteller für bestimmte Produkte ausdrücklich eine höhere Garantie gewährt, wenn diese Garantiezeit gilt. Wenn ein Hersteller dem Käufer für bestimmte Produkte eine Haltbarkeitsgarantie für einen bestimmten Zeitraum gewährt, haftet der Hersteller dem Käufer für die gesamte Dauer der Haltbarkeitsgarantie direkt für die Reparatur oder den Ersatz der Ware entsprechend mit dem Gesetz.
Sofern nicht anders bewiesen, wird vermutet, dass die innerhalb von 1 (einem) Jahr nach Lieferung des Produkts festgestellte Vertragswidrigkeit zum Zeitpunkt der Lieferung bestanden hat, es sei denn, die Vermutung ist mit der Art des Produkts oder der Nichtkonformität unvereinbar.
Nach Ablauf der Frist von 2 (zwei) Jahren kann der Käufer die Reparatur oder den Ersatz der Produkte verlangen, die aufgrund von versteckten Mängeln, die während der durchschnittlichen Nutzungsdauer aufgetreten sind, nicht für den Zweck verwendet werden können, für den sie hergestellt wurden die in der Begleitdokumentation des jeweiligen Produkts angegeben sind, in Übereinstimmung mit dem Gesetz.
Bei Lebensmitteln, Non-Food-Lebensmitteln, für die der Hersteller eine Haltbarkeit / ein Mindesthaltbarkeitsdatum festlegt, die das Leben oder die Gesundheit der Verbraucher beeinträchtigen können oder die von den angegebenen Merkmalen abweichen, ist Remarkt auf Wunsch des Verbrauchers verpflichtet Ersetzen Sie sie sofort, spätestens jedoch 15 Kalendertage nach dem Datum, an dem Remarkt Kenntnis von diesen Mängeln erlangt hat (durch Rücksendung der Produkte oder anderweitig mit dem Verbraucher vereinbart), um sie zu reparieren oder zu erstatten.
Der Käufer kann die auf der Website gekauften Produkte in Fällen von Nichteinhaltung zurückgeben, z. B.: Die Verpackung ist übermäßig beschädigt, so dass die Verwendung des Produkts nicht möglich ist. Die Produkte sind defekt oder nicht funktionsfähig. Die Produkte unterscheiden sich von den bestellten.
Um zurückgegeben zu werden, muss Ihr Produkt unbenutzt sein und sich in demselben Zustand befinden, in dem Sie es erhalten haben, mit Ausnahme von Produkten, die gemäß ihrem Bestimmungsort getestet werden, soweit dies zur Feststellung ihrer Funktionalität oder Konformität erforderlich ist.
Um die Rücksendung abzuschließen, benötigen wir den Erhalt oder den Kaufnachweis der Produkte. Bei Produkten, die während der Garantiezeit wegen Abweichungen oder Mängeln zurückgesandt wurden, ist es nicht erforderlich, das Produkt in der Originalverpackung zurückzusenden.
Bitte senden Sie das gekaufte Produkt nicht an den Hersteller zurück, sondern senden Sie es an die unten unter Ziffer 12 - Versand aufgeführte Remarkt-Adresse.
Nachdem das von Ihnen zurückgesandte Produkt empfangen und geprüft wurde, werden wir Sie per E-Mail oder Telefon darüber informieren, dass wir das zurückgesandte Produkt erhalten haben. Wir werden Sie auch über die möglichen und angemessenen Abhilfemaßnahmen informieren, die wir befolgen werden (Reparatur oder Austausch), und gegebenenfalls über die Genehmigung oder Verweigerung der Erstattung seines Wertes.
• Rückerstattungen (falls zutreffend)
Wenn Sie eine Genehmigung erhalten, wird Ihre Rückerstattung bearbeitet und der Betrag erstattet, sobald Remarkt Sie über die Rückerstattung informiert.
Wenn Sie online per Kreditkarte bezahlt haben, erstatten wir den Betrag auf dasselbe Bankkonto, das für die Zahlung der Bestellung verwendet wurde. Wenn Sie an Ihrer lokalen Remarkt-Abholstelle oder Lieferadresse (sofern verfügbar) mit Karte bezahlt haben, erstatten wir Ihr Geld auf Ihr Zahlungsdienstkonto bei Ihrem Zahlungsdienstleister. Wenn Sie am Remarkt-Abholort oder an der Lieferadresse in bar bezahlt haben, können Sie eine Rückerstattung des gezahlten Betrags entweder (i) in bar auf der Grundlage des Belegs am Remarkt-Standort oder (ii) auf Ihrem Konto beantragen die Bank, die Sie uns bei der Rücksendung der Produkte angeben. Unabhängig von der Art der ursprünglichen Lieferung kann die Rückerstattung des gezahlten Betrags bei der Rückgabe des persönlichen Produkts an das Geschäft auf Anfrage des Käufers und in bar in dem Geschäft erfolgen, in das das Produkt geliefert wird, basierend auf der Steuerbeleg. Wenn Sie eine Rückerstattung in bar beantragen, müssen Sie nach Erhalt der Bestätigung von Remarkt zu dem Ort gehen, an dem Sie die Produkte abgeholt haben, oder zu dem Ort, an dem die Produkte an Sie versandt wurden, um die Rückerstattung zu erhalten mit Bezug auf seine Verfügbarkeit.
Wenn Sie Ihre Rückerstattung noch nicht erhalten haben, empfehlen wir Ihnen, Ihr Bankkonto erneut zu überprüfen. Wenden Sie sich dann an das Unternehmen, das Ihre Kreditkarte ausgestellt hat. Die offizielle Registrierung der Rückerstattung kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Der nächste Schritt ist die Kontaktaufnahme mit Ihrer Bank. Oft gibt es eine bestimmte Bearbeitungszeit, bevor eine Rückerstattung erfasst wird. Wenn Sie alle diese Schritte ausgeführt und Ihre Rückerstattung noch nicht erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter den Kontaktinformationen am Ende dieses Dokuments.
• Versand
Um Ihr Produkt zurückzusenden, müssen Sie es entweder per Post / Kurier oder persönlich an eine der folgenden Adressen senden: Arad: Str. Calea Radnei, Nr. 298, Arad, Landkreis Arad, Rumänien oder Oradea: Str. Suisului Nr. 10A, Oradea, Landkreis Bihor, Rumänien. Da Remarkt die Rücksendekosten trägt, empfehlen wir Ihnen, die Dienste des Express-Kurierunternehmens, mit dem wir zusammenarbeiten, FanCourier für die Kurierzustellung zu nutzen, sofern diese Dienste in dem Bereich verfügbar sind, in dem Sie das Produkt zurücksenden möchten. Da wir unsere Kunden unterstützen möchten, verwaltet Remarkt nach Benachrichtigung über die Rückgabeentscheidung wegen Nichtkonformität eines Produkts die Formalitäten für die Abholung und den Transport des Produkts über FanCourier (Kontaktaufnahme mit dem Kunden, Erstellung der AWB und Versand per E-Mail) -mail). mail an den Kunden). Bitte drucken Sie das Paket mit dem jeweiligen AWB-Produkt aus, fügen Sie es bei und teilen Sie es dem Kurier mit, der das Paket abholen wird.
Wenn Sie andere Post- / Kurierdienste als die oben genannten nutzen, tragen Sie die Rücksendekosten. Wenn die von uns empfohlenen Kurierdienste in Ihrer Region jedoch nicht verfügbar sind, werden die Kosten für den für die Rücksendung verwendeten Post- / Express-Kurierdienst von uns getragen.
Sie müssen die gekauften Produkte genau senden, da Sie keine anderen Produkte senden dürfen, selbst wenn sie identisch sind. Die Produkte werden an das Remarkt-Geschäft zurückgegeben, in dem sie vom Käufer abgeholt wurden, oder an das Geschäft in dem Landkreis, in dem sich die vom Käufer angegebene Lieferadresse befindet, falls es ein solches Geschäft in diesem Landkreis gibt, oder andernfalls an Remarkt Ort, an den die Produkte im Falle einer Lieferung an die angegebene Adresse gesendet wurden.
Um uns über Ihre Entscheidung zu informieren, ein fehlerhaftes Produkt zurückzusenden, können Sie das von Remarkt bereitgestellte Rücksendeformular verwenden, das in Anhang 1 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen verfügbar ist, oder das direkt auf der Website verfügbare Formular ausfüllen. Remarkt informiert Sie per E-Mail über den Erhalt des Produkts und die darauf anzuwendende Abhilfe. Damit wir die Rücksendung bearbeiten können, kontaktieren Sie uns bitte, bevor Sie die Produkte an uns senden.
Soweit Ihr Antrag auf Reparatur / Ersatz begründet ist, trägt Remarkt die Kosten für Lieferung, Reparatur, Fachwissen oder Verpackung für die Rücksendung und Reparatur / den Austausch Ihres Produkts.
o RÜCKTRITTSRECHT
Dieser Abschnitt 12 – Widerrufsrecht gilt für Käufer als Verbraucher.
Der Kauf von Produkten durch eine Bestellung auf der Website bestimmt den Abschluss eines Fernabsatzvertrags zwischen Remarkt und dem Käufer unter den Bedingungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Da der Käufer Verbraucher ist, profitiert er vom Rücktrittsrecht aus dem Fernabsatzvertrag. Somit profitiert der Verbraucher von einer Frist von 14 Kalendertagen ab dem Eintritt des Käufers (oder eines Dritten, der von ihm als Empfänger der Produkte angegeben ist, mit Ausnahme der Spediteure), die im Besitz der Produkte sind, vom Rücktritt vom Fernabsatzvertrag ohne die Entscheidung zum Rückzug begründen müssen. Der Käufer trägt keine anderen Kosten als die direkten Kosten im Zusammenhang mit der Rücksendung der Produkte sowie die Kosten, die sich aus der Wertminderung der Produkte aufgrund ihrer Handhabung ergeben, unabhängig davon, was zur Bestimmung der Art erforderlich ist. Eigenschaften und Funktionsweise der Produkte.
Vor Ablauf der 14-tägigen Widerrufsfrist informiert der Verbraucher Remarkt über seine Entscheidung, vom Vertrag zurückzutreten, indem er eine schriftliche Widerrufserklärung an die E-Mail-Adresse: online@remarkt.ro oder mündlich an der örtlichen Abholstelle sendet wo Sie die Produkte abgeholt haben, unter Angabe relevanter Details wie Vor- und Nachname, Verbraucher-Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, falls zutreffend, Bestellreferenznummer, Produkte, für die sie ihr Widerrufsrecht ausdrückt, die Datum, an dem die Produkte von der örtlichen Abholstelle abgeholt oder an die angegebene Adresse geliefert wurden, sofern dieses Datum dem Verbraucher noch bekannt ist, und das Datum der Anfrage. Um dieses Recht auszuüben, können Sie das von Remarkt bereitgestellte Rücksendeformular verwenden, das in Anhang 1 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen verfügbar ist (muss aber nicht verwendet werden). Sie können auch das Standard-Widerrufsformular auf unserer Website www.remarkt.ro ausfüllen und elektronisch übermitteln. Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen, werden wir Ihnen unverzüglich auf einem dauerhaften Datenträger, beispielsweise per E-Mail, eine Bestätigung über den Erhalt Ihres Auszahlungsantrags zusenden.
Die Übermittlung dieser Informationen wird begleitet oder gefolgt von der Rücksendung der gekauften Produkte an Remarkt an die unten angegebenen Adressen oder an dem Abholpunkt, an dem Sie die Produkte abgeholt haben, innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Zeitpunkt, an dem Sie die Entscheidung mitgeteilt haben vom Vertrag zurücktreten. Die Frist wird eingehalten, wenn die Produkte vor Ablauf der 14-tägigen Frist zurückgesandt werden. Nach Erhalt der zurückgegebenen Produkte senden wir Ihnen eine E-Mail, in der Sie über den Erhalt und die Rückerstattung des Wertes der Produkte informiert werden. Bitte senden Sie die Produkte auch unversehrt in der Originalverpackung zurück. Wenn Sie dies nicht tun, kann Remarkt die Rückgabeanforderung bearbeiten. Der Wert des nicht zurückgegebenen Produkts in der Originalverpackung kann sich jedoch verringern. Dies wird bei der Festlegung des zu erstattenden Betrags gemäß dem nachstehenden Absatz berücksichtigt. Zurückgesandte Produkte dürfen nicht beschädigt werden, weisen keine Gebrauchsspuren auf und das Produktetikett darf nicht entfernt werden. Andernfalls trägt der Käufer die Kosten, die durch die durch diese Aspekte verursachte Wertminderung der Produkte entstehen.
Wenn Sie vom Vertrag zurücktreten, erstattet Remarkt den Betrag, den Sie von Ihnen im Zusammenhang mit den Produkten erhalten haben, für die Sie von diesem Recht Gebrauch gemacht haben, einschließlich der Kosten für die Lieferung der Produkte an Sie (sofern vorhanden). mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die durch die Tatsache bestimmt werden, dass Sie eine andere Versandart als die billigste Standardlieferart gewählt haben, die wir anbieten (wenn eine andere als die Standardlieferart verfügbar ist). Die Rückerstattung erfolgt unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Kalendertage nach dem Datum, an dem wir über Ihre Entscheidung zum Rücktritt von diesem Vertrag informiert werden, und kann die Rückerstattung verschieben, bis wir die zurückgegebenen Produkte oder einen von uns berücksichtigten Nachweis erhalten Ausreichend vom Käufer, um nachzuweisen, dass die Produkte an uns gesendet wurden und am nächsten Tag gültig sind. Wenn Sie es für die Zahlung an Ihrem Remarkt-Abholpunkt vor Ort oder für die elektronische Zustellung von Tickets (Karte) verwenden, kann es je nach Richtlinie des Ticketausstellers länger dauern, bis Ihr Geld tatsächlich auf Ihre Karte zurückerstattet wird.
Wenn Sie online per Kreditkarte bezahlt haben, erstatten wir den Betrag auf dasselbe Bankkonto, das für die Zahlung der Bestellung verwendet wurde. Wenn Sie an Ihrer lokalen Remarkt-Abholstelle oder Lieferadresse (sofern verfügbar) mit Karte bezahlt haben, erstatten wir Ihr Geld auf Ihr Zahlungsdienstkonto bei Ihrem Zahlungsdienstleister. Wenn Sie am Remarkt-Abholort oder an der Lieferadresse in bar bezahlt haben, können Sie eine Rückerstattung des gezahlten Betrags entweder (i) in bar auf der Grundlage des Belegs am Remarkt-Standort oder (ii) auf Ihrem Konto beantragen die Bank, die Sie uns bei der Rücksendung der Produkte angeben. Unabhängig von der Art der ursprünglichen Lieferung kann die Rückerstattung des gezahlten Betrags bei der Rückgabe des persönlichen Produkts an das Geschäft auf Anfrage des Käufers und in bar in dem Geschäft erfolgen, in das das Produkt geliefert wird, basierend auf der Steuerbeleg. Wenn Sie eine Rückerstattung in bar beantragen, müssen Sie nach Erhalt der Bestätigung von Remarkt zu dem Ort gehen, an dem Sie die Produkte abgeholt haben, oder zu dem Ort, an dem die Produkte an Sie versandt wurden, um die Rückerstattung zu erhalten mit Bezug auf seine Verfügbarkeit. Remarkt hat das Recht auf Erstattung jedes gezahlten Betrags, der eine Wertminderung der Produkte widerspiegelt, wenn diese durch andere Ursachen verursacht wurde als die, die zur Bestimmung der Art, der Eigenschaften und des Betriebs der Produkte erforderlich sind.
Wenn Sie Ihre Rückerstattung noch nicht erhalten haben, überprüfen Sie zunächst erneut Ihr Bankkonto und befolgen Sie dann die Schritte in Abschnitt 12 – Rückerstattungen oben in diesen AGB.
In Übereinstimmung mit den Bestimmungen von Artikel 16 der GEO-Nr. 34/2014 sind folgende Warengruppen vom Widerrufsrecht ausgenommen:
1. Dienstleistungsverträge, nach vollständiger Erbringung der Dienstleistungen, wenn die Ausführung mit vorheriger ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers begonnen hat und nachdem der Verbraucher bestätigt hat, dass er Kenntnis davon erlangt hat, dass er sein Widerrufsrecht nach vollständiger Erbringung der Leistung verliert Fachmann;
2. Produkte, deren Preis von Finanzmarktschwankungen abhängt, die der Gewerbetreibende nicht kontrollieren kann und die während der Widerrufsfrist auftreten können;
3. die Lieferung von Produkten, die nach den Spezifikationen des Verbrauchers hergestellt oder eindeutig personalisiert wurden;
4. Lebensmittel oder Nichtlebensmittel, die leicht verderben oder schnell verderben können, wie Gemüse, Obst, Back- und Süßwaren, Blumen, Fleischwaren (Fleisch aller Art, einschließlich Fisch oder Meeresfrüchte), frische Lebensmittel, einschließlich Milch und Milchprodukte, Eier, Gastronomieprodukte (verzehrfertige Lebensmittel), Tiefkühlkost (Auftauen und Transport unter falschen Bedingungen bei der Rücksendung können sich schnell verschlechtern) usw .;
5. versiegelte Produkte, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zurückgegeben werden können und die vom Verbraucher entsiegelt wurden, wie z , etc .;
6. die Lieferung von Produkten, die nach der Lieferung ihrer Beschaffenheit nach untrennbar mit anderen Bestandteilen vermischt sind;
7. alkoholische Getränke, deren Preis zum Zeitpunkt des Abschlusses des Kaufvertrags (diese AGB) vereinbart wurde, deren Lieferung nicht vor 30 Tagen erfolgen kann und deren tatsächlicher Wert von Marktschwankungen abhängt, die der Gewerbetreibende nicht kontrollieren kann;
8. Bereitstellung von versiegelten Audio- oder Videoaufzeichnungen oder versiegelten Computerprogrammen, die nach der Lieferung entsiegelt wurden, wie z. B. eine CD oder DVD usw.;
9. die Bereitstellung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, die nicht auf Abonnementbasis zur Bereitstellung solcher Veröffentlichungen bereitgestellt werden;
10. die Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem materiellen Datenträger geliefert werden, wenn die Bereitstellung mit der vorherigen ausdrücklichen Zustimmung des Verbrauchers begonnen hat und nachdem der Verbraucher bestätigt hat, dass er davon Kenntnis genommen hat, dass er sein Widerrufsrecht verliert.
Der Verbraucher trägt die direkten Kosten im Zusammenhang mit der Rücksendung der Produkte (Transport der Produkte), ihre Rücksendung kann entweder per Post / Kurier oder persönlich an einer der folgenden Adressen erfolgen: Arad: Str. Calea Radnei, nr 298, Arad, Kreis Arad, Rumänien oder Oradea: Str. Suisului Nr. 10A, Oradea, Kreis Bihor, Rumänien, nach Zusendung des Rücksendeformulars aus Anhang Nr. 1 oder anderer schriftlicher oder mündlicher Informationen, die die oben angegebenen Daten enthalten. Die Produkte können in dem Remarkt-Geschäft zurückgegeben werden, in dem sie vom Käufer abgeholt wurden, oder in dem Geschäft in dem Landkreis, in dem sich die vom Käufer angegebene Lieferadresse befindet, falls es ein solches Geschäft in diesem Landkreis gibt, oder andernfalls im Geben Sie bei Lieferung an die angegebene Adresse den Ort an, an den die Produkte an Sie gesendet wurden. Um die Rücksendung abzuschließen, legt der Verbraucher die Quittung oder den Kaufbeleg vor.

13. OPTIONALE INSTRUMENTE
Wir können Ihnen über die Website Zugriff auf Tools von Drittanbietern gewähren, die wir nicht überwachen oder über die wir keine Kontrolle haben oder zu denen wir keinen Beitrag leisten (z. B. Software, die den Inhalt der Website in mehrere Sprachen übersetzt).
Sie erkennen an und stimmen zu, dass wir den Zugriff auf solche Tools "wie sie sind" und "wie verfügbar" anbieten, ohne Gewährleistungen, Zusicherungen oder Bedingungen jeglicher Art und ohne jegliche Billigung. Wir übernehmen keine Haftung für oder im Zusammenhang mit der Verwendung optionaler Tools von Drittanbietern.
Die Verwendung der auf der Website angebotenen optionalen Tools von Drittanbietern durch Sie erfolgt auf eigenes Risiko und nach eigenem Ermessen.
Möglicherweise bieten wir in Zukunft auch neue Dienste und / oder Funktionen über die Website an (einschließlich der Einführung neuer Tools und Ressourcen). Diese neuen Funktionen und / oder Dienste unterliegen ebenfalls diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

14. LINKS ZU DRITTANBIETERN
Bestimmte Inhalte, Produkte und Dienstleistungen, die auf der Website verfügbar sind, können Materialien von Dritten enthalten.
Links von Drittanbietern auf dieser Website können Sie zu Websites von Drittanbietern weiterleiten, die nicht mit uns verbunden sind. Wir sind nicht verantwortlich für die Prüfung oder Bewertung des Inhalts oder der Richtigkeit und übernehmen keine Garantie und Haftung für Materialien oder Websites Dritter oder für andere Materialien, Produkte oder Dienstleistungen Dritter.
Wir haften nicht für Schäden oder Verluste im Zusammenhang mit dem Kauf oder der Nutzung von Waren, Dienstleistungen, Ressourcen, Inhalten oder anderen Transaktionen, die im Zusammenhang mit Websites Dritter getätigt werden. Bitte lesen Sie die Bedingungen, Richtlinien und Praktiken Dritter sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie sie verstanden haben, bevor Sie eine Transaktion durchführen. Beschwerden, Beschwerden oder Fragen zu Produkten von Drittanbietern sind an die dafür verantwortlichen Dritten zu richten.

15. BENUTZERKOMMENTARE, FEEDBACKS UND ANDERE BEITRÄGE
Wenn Sie auf unsere Anfrage bestimmte spezifische Kommentare (z. B. Wettbewerbsbeiträge) oder ohne ausdrückliche Anfrage von uns einreichen, senden Sie bitte kreative Ideen, Bewertungen, Vorschläge, Vorschläge, Pläne oder andere Materialien, entweder online, per E-Mail an die Site , per E-Mail oder auf andere Weise (im Allgemeinen als „Kommentare“ bezeichnet) erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir jederzeit ohne Einschränkung ein Medium, das Sie uns gesendet haben, bearbeiten, kopieren, veröffentlichen, verteilen, übersetzen und anderweitig verwenden können mit geltendem Recht. Wir sind und werden nicht verpflichtet (1), die Kommentare geheim zu halten; (2) Entschädigung oder Entschädigung für Kommentare zahlen oder (3) auf Ihre Kommentare antworten.
Wir haben das Recht, ohne Verpflichtung Inhalte zu überwachen, zu bearbeiten oder zu entfernen, die wir nach eigenem Ermessen als illegal, beleidigend, bedrohlich, diffamierend, diffamierend, unmoralisch oder auf andere Weise anstößig betrachten oder die unser geistiges Eigentum oder eines anderen Unternehmens oder eines anderen Unternehmens verletzen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Wir garantieren, dass keiner Ihrer Kommentare Rechte Dritter verletzt, einschließlich Urheberrecht, Marken, Datenschutz und Schutz personenbezogener Daten, Persönlichkeitsrechte oder andere persönliche oder Eigentumsrechte. Sie garantieren auch, dass keiner Ihrer Kommentare diffamierendes oder illegales, missbräuchliches oder obszönes Material oder einen Computervirus oder andere Malware enthält, die den Betrieb der Website oder einer anderen damit verbundenen Website in irgendeiner Weise beeinträchtigen könnten. Sie dürfen keine falsche E-Mail-Adresse verwenden, nicht behaupten, jemand anderes zu sein als Sie wirklich sind, oder uns oder Dritte auf andere Weise hinsichtlich der Herkunft der Kommentare irreführen. Vorbehaltlich dieser Mindestbedingungen können Sie jedoch einen Benutzernamen für die Kommentare auswählen, die Sie auf unserer Website einreichen. Sie sind allein verantwortlich für die Kommentare, die Sie machen, und für deren Richtigkeit. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für Kommentare, die von Ihnen oder Dritten veröffentlicht wurden, oder für die in deren Inhalten enthaltenen Informationen.

16. ABFALLSAMMLUNG VON ELEKTRISCHEN UND ELEKTRONISCHEN GERÄTEN
Elektrische und elektronische Geräte (Elektro- und Elektronikgeräte) sind solche, die von Elektrizität abhängig sind, wie Staubsauger, Waschmaschinen, Kühlschränke, Mikrowellenherde, kleine Küchengeräte, Fernseher, Audio- und Videogeräte, Mobiltelefone, Drucker usw. von Elektro- und Elektronikgeräten Geräte, die Sie über die Website erwerben können.
Elektro- und Elektronikaltgeräte (WEEE) unterliegen einem separaten Sammelverfahren zur Wiederverwendung, Behandlung, Verwertung und Entsorgung unter bestimmten Umgebungsbedingungen, das von der Sammlung von Haushalts- oder Verpackungsabfällen getrennt ist. Daher möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie auch Teil dieser Bemühungen zum Schutz der Umwelt sind, indem Sie die spezifischen Kosten bezahlen, die speziell für den WEEE-Erfassungsprozess anfallen.
Wir helfen Ihnen auch und sind aktiv am WEEE-Erfassungsprozess beteiligt. Deshalb bieten wir Ihnen kostenlos die Möglichkeit, auf Ihren Wunsch beim Kauf eines neuen EEE-Produkts von der Website WEEE zu übernehmen unter den gleichen Bedingungen wie bei der Lieferung des neuen Produkts, wenn die Elektro- und Elektronik-Altgeräte von einem gleichwertigen Typ sind und die gleichen Funktionen erfüllen wie die neu bereitgestellten Geräte.
Daher unterstützt und trägt die Lieferung und das Recycling von Elektro- und Elektronik-Altgeräten zum Schutz und zur Erhaltung der Umwelt für die Zukunft bei, da Elektro- und Elektronik-Altgeräte gefährliche Materialien für die Umwelt und die menschliche Gesundheit enthalten und erhebliche Mengen an Sekundärrohstoffen zurückgewonnen werden müssen, die recycelt und wiederverwendet werden sollen Begrenzung der Umweltverschmutzung beim Recycling von Elektro- und Elektronikaltgeräten und Steigerung der Effizienz bei der Rückgewinnung von Materialien, die aus Recyclingprozessen resultieren.
Gleichzeitig informieren wir Sie über die Möglichkeit, tragbare Altbatterien oder Akkumulatoren an Remarkt-Verkaufsstellen zu entsorgen. Wir empfehlen Ihnen, spezielle Behälter zu verwenden, in denen diese Arten von Abfällen kostenlos gesammelt werden, um die Entsorgung von Altbatterien und -akkumulatoren als unsortierte Siedlungsabfälle zu vermeiden und den Umweltschutz zu gewährleisten.

17. PERSÖNLICHE DATENVERARBEITUNG
Um die Website nutzen und/oder eine Bestellung über die Website aufgeben sowie diese später bearbeiten und liefern zu können, ist es erforderlich, dass Remarkt einige Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet. Diese werden gemäß unserer hier verfügbaren Datenschutzrichtlinie verarbeitet. Nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten und zu Ihren Rechten finden Sie unter dem obigen Link. Diese Seite verwendet Cookies. Um weitere Einzelheiten über die auf der Website verwendeten Cookies, ihren Zweck und ihre Deaktivierung zu erfahren, greifen Sie bitte auf die hier verfügbare Cookie-Richtlinie zu.

18. FEHLER, UNGENAUIGKEITEN UND AUSLASSUNGEN
Remarkt möchte Ihnen eine angenehme Erfahrung beim Kauf der Produkte auf unserer Website bieten. Gelegentlich kann es jedoch zu Informationen auf der Website oder in den bereitgestellten Diensten kommen, die Tippfehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen enthalten können, die sich auf Produktbeschreibungen, Preise, Werbeaktionen, Angebote, Versandkosten für das Produkt und die Lieferdauer beziehen können und Verfügbarkeit. Wir werden uns bemühen, Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen so schnell wie möglich zu korrigieren. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, die Informationen jederzeit und so bald wie nötig ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu aktualisieren (auch nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, ohne dass solche Änderungen auf Sie zutreffen).

19. VERBOTENE VERWENDUNG
Zusätzlich zu anderen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Verboten ist es Ihnen untersagt, die Website oder ihren Inhalt zu verwenden: (a) für einen rechtswidrigen Zweck; (b) andere Personen zur Ausführung oder Teilnahme an illegalen Handlungen zu verpflichten; (c) um geltende Vorschriften, Regeln, Gesetze oder andere gesetzliche Bestimmungen zu verletzen, (d) um unsere Rechte an geistigem Eigentum oder die Rechte an geistigem Eigentum anderer zu verletzen; (e) Belästigung, Missbrauch, Beleidigung, Schaden, Verleumdung, Verleumdung, Diskreditierung, Einschüchterung oder Diskriminierung aufgrund des Geschlechts, der sexuellen Orientierung, der Religion, der ethnischen Zugehörigkeit, der Rasse, des Alters, der nationalen Herkunft oder einer Behinderung; (f) falsche oder irreführende Informationen zu präsentieren; (g) zum Hochladen oder Übertragen von Viren oder anderen Arten von Schadcode, die in einer Weise verwendet werden oder werden können, die die Funktionalität oder den Betrieb des Dienstes, der Website oder einer zugehörigen Website, anderer Websites oder der Website beeinträchtigen kann Internet; (h) um die persönlichen Informationen anderer zu sammeln oder zu verfolgen; (i) Spam, Phishing, Crawlen oder Abrufen von Daten; (j) für obszöne oder unmoralische Zwecke; oder (k) die Sicherheitsmerkmale der Site oder einer zugehörigen Site, anderer Sites oder des Internets zu stören oder zu umgehen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Nutzung der Website oder einer damit verbundenen Website wegen Verstoßes gegen eine verbotene Nutzung zu beenden.

20. GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS; HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG
Wir übernehmen keine Garantie, Zusicherung oder Garantie dafür, dass Ihre Nutzung unseres Dienstes immer ununterbrochen, rechtzeitig, sicher oder fehlerfrei erfolgt, da solche Ereignisse auftreten können, ohne von uns verursacht zu werden. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass die Ergebnisse, die durch die Nutzung des Dienstes erzielt werden können, immer korrekt oder zuverlässig sind.
Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir den Service von Zeit zu Zeit auf unbestimmte Zeit entfernen oder den Service jederzeit ohne vorherige Ankündigung aus Gründen kündigen können, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, z. B. ohne Einschränkung der Wartung der Website.
Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihre Nutzung oder Unfähigkeit, den Service zu nutzen, auf Ihrem Risiko beruht. Der Service und alle Produkte und Services, die Ihnen über den Service geliefert werden (sofern nicht ausdrücklich von uns angegeben), werden "wie sie sind" und "wie verfügbar" für Ihre Nutzung bereitgestellt, ohne Zusicherungen, Gewährleistungen oder Bedingungen jeglicher Art., Express oder implizit, einschließlich aller impliziten Garantien oder Bedingungen für die Handelsfähigkeit, Handelsfähigkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck, Haltbarkeit, Titel und Nichtverletzung. .
Remarkt verpflichtet sich gegenüber den Kunden, im Falle eines tatsächlichen und nachgewiesenen tatsächlichen Schadens, der ausschließlich durch Remarkt verursacht wurde, den Kunden innerhalb des Wertes der von diesem bezahlten Produkte unter Einhaltung des geltenden Rechts und der von diesem zugelassenen Beschränkungen zu entschädigen .
Remarkt ist nicht verantwortlich für Fehler oder Irrtümer bei der Anzeige der Preise oder Eigenschaften der Produkte. Die Website, ihre Inhalte, Funktionen, Produkte und die darin enthaltenen Informationen werden "wie verfügbar" bereitgestellt. Remarkt übernimmt keine Garantie dafür, dass die erbrachten Dienstleistungen den Wünschen des Kunden entsprechen, ununterbrochen, rechtzeitig und fehlerfrei sind oder dass die Fehler rechtzeitig korrigiert werden oder die mit der Verwendung der Produkte erzielten Ergebnisse übereinstimmen mit den Wünschen des Kunden. Der Kunde muss immer die vom Hersteller der gekauften Produkte angegebenen Merkmale und Bestimmungsorte berücksichtigen. Remarkt wird angemessene Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass die Dienste nicht unterbrochen, pünktlich geliefert und Fehler so schnell wie möglich behoben werden.
Remarkt ist weder für Online-Zahlungsvorgänge über Bankgeschäfte oder andere Zahlungsinstrumente noch für die Einziehung von Barzahlungen verantwortlich, wenn diese von Dritten vorgenommen werden, die für die Richtigkeit und Sicherheit der durchgeführten Transaktionen verantwortlich sind.
Kunden verstehen und stimmen zu, dass Remarkt, die Muttergesellschaft, ihre verbundenen Unternehmen und Nachfolger, nicht für direkte oder indirekte Verluste von Gewinn, Umsatz, Einsparungen, Geschäftsmöglichkeiten, Kunden oder Reputation, für Verlustdaten, für andere direkte oder indirekte finanzielle Verluste aufgrund von:
1. Nutzung, einschließlich Missbrauch der Website oder der angebotenen Dienste;
2. Unmöglichkeit, die Website zu nutzen;
3. Nutzung des Inhalts der Website, insbesondere aufgrund von Entscheidungen auf der Grundlage des Inhalts der Website;
4. Virenangriffe, DoS ("Denial of Service")-Angriffe oder Angriffe mit oder gegen andere technologisch schädliche Materialien, die Ihre Arbeitsmittel, Computerprogramme, Daten oder andere Materialien aufgrund der Nutzung der Website oder des Downloads beeinträchtigen können Inhalte von der Website oder von einem Link, auf den die Website verweist; Obwohl wir uns bemühen, Inhalte bereitzustellen, die so sicher und sicher wie möglich sind, liegt es in der Verantwortung des Benutzers sicherzustellen, dass er nur auf sichere Inhalte und Informationen zugreift.
5. Der Inhalt der Websites, zu denen Sie Links auf der Website finden;
6. Unbefugter Zugriff auf oder Änderung der Datenübertragung, jedoch unter Einhaltung der Datenschutzgesetze.

21. ENTSCHÄDIGUNG
Sie erklären sich damit einverstanden, Remarkt und seine Muttergesellschaft, verbundene Unternehmen, Partner, Direktoren, Administratoren, Agenturen, Auftragnehmer, Lizenzgeber, Dienstleister, Subunternehmer, Lieferanten, Mitarbeiter und Mitarbeiter von der Haftung für Ansprüche oder Ansprüche, einschließlich angemessener, freizustellen, zu verteidigen und schadlos zu halten Anwaltskosten, die Dritten aufgrund Ihrer Verletzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder der darin enthaltenen Dokumente oder Ihrer Verletzung von Gesetzen oder Rechten Dritter im Zusammenhang mit der Website entstehen.

22. UNABHÄNGIGKEIT DER BEDINGUNGEN
Sollte sich herausstellen, dass eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen rechtswidrig, nichtig oder nicht durchsetzbar ist, gilt diese Bestimmung unbeschadet der Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen als von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ausgeschlossen.

23. VOLLSTÄNDIGE VEREINBARUNG
Die Nichtausübung oder Nichtausführung eines Gesetzes oder einer Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch Remarkt bedeutet keinen Verzicht auf dieses Recht oder diese Bestimmung.
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle Richtlinien oder Betriebsregeln, die von uns auf dieser Website, in Mitteilungen im Zusammenhang mit auf der Website getätigten Käufen oder im Zusammenhang mit dem Service veröffentlicht werden, stellen die gesamte Vereinbarung und vertragliche Vereinbarung zwischen Ihnen und Remarkt dar und regeln Ihre Nutzung von Die Website ersetzt alle vorherigen, aktuellen oder schriftlichen Vereinbarungen, Mitteilungen und Vorschläge, mündlich oder schriftlich, zwischen Ihnen und Remarkt (einschließlich, aber nicht beschränkt auf frühere Versionen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen).
Unklarheiten bei der Auslegung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden nicht gegen die Partei ausgelegt, die sie verfasst hat.

24. KÜNDIGUNG
Die Verpflichtungen und Verantwortlichkeiten der Parteien, die vor dem Datum der Kündigung übernommen wurden, bleiben nach Beendigung dieses Vertrages im gesetzlich zulässigen Umfang bestehen.
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden wirksam, sofern und wenn sie von Ihnen oder uns gekündigt und / oder gekündigt werden. Sie können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit kündigen, indem Sie uns mitteilen, dass Sie unsere Dienste nicht mehr nutzen möchten, oder wenn Sie die Nutzung unserer Website einstellen, indem Sie Ihr Konto von der Website löschen.
Wenn Sie nach unserer ausschließlichen Meinung eine Bestimmung oder Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einhalten oder vermuten, dass Sie diese nicht eingehalten haben, können wir diese Vereinbarung auch jederzeit ohne vorherige Ankündigung kündigen und Sie haften für alle von fälligen Beträge am und einschließlich des Kündigungsdatums und / oder entsprechend können wir Ihnen den Zugriff auf unsere Dienste (oder einen Teil davon) verweigern.
Aufgrund Ihrer Eigenschaft als Verbraucher können Sie diesen Vertrag kündigen, indem Sie Ihr Widerrufsrecht gemäß Ziffer 12 oben ausüben.

25. ANWENDBARES RECHT UND STREITBEILEGUNG
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und alle ausdrücklich angemeldeten separaten Vereinbarungen, durch die wir die Dienstleistungen erbringen, unterliegen den Gesetzen Rumäniens und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt. Für Kunden, die Verbraucher im Sinne des in Rumänien geltenden Rechts sind (dh natürliche Personen, die zu Zwecken außerhalb ihrer gewerblichen, industriellen oder produktiven Tätigkeit handeln, handwerklich oder liberal) und die sich in anderen Mitgliedstaaten der Europäischen Union befinden, von wo aus sie verwendet werden können und für wen unsere Website, das rumänische Recht und diese AGB bestimmt sind, ohne dem jeweiligen Verbraucher den Schutz zu entziehen, der ihm durch Bestimmungen gewährt wird, von denen er nicht durch Konvention vom Recht des Staates abweichen kann, in dem er sich befindet sein gewöhnlicher Aufenthalt.
In dem Umfang, in dem Sie diese Dienste nutzen und Produkte auf der Website von einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union unter den oben genannten Bedingungen kaufen, erwähnen wir, dass die Produkte unter den Bedingungen und in Übereinstimmung mit den angegebenen Einschränkungen ausschließlich in Rumänien geliefert werden dürfen von ihnen. Allgemeine Geschäftsbedingungen.
Eventuelle Streitigkeiten zwischen uns und Kunden / Käufern werden von den zuständigen Gerichten in Rumänien beigelegt.

26. ÄNDERUNGEN DER GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND ABTRETUNG
Auf dieser Seite können Sie jederzeit die neueste Version der Allgemeinen Geschäftsbedingungen anzeigen.
Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen Teile dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch Veröffentlichung von Aktualisierungen und Modifikationen auf unserer Website zu aktualisieren, zu modifizieren oder zu ersetzen, ohne jedoch verpflichtet zu sein, Sie ausdrücklich und individuell über diese Änderungen zu informieren. Es liegt in Ihrer Verantwortung, unsere Website regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Ihre fortgesetzte Nutzung oder Ihr Zugriff auf unsere Website nach der Veröffentlichung von Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bedeutet, dass Sie diese Änderungen akzeptieren. Diese Änderungen gelten jedoch nicht für Bestellungen, die Sie bereits bis zum Datum der Umsetzung der AGB-Änderung aufgegeben haben. Sie können eine Kopie dieser AGB speichern, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung gültig ist, oder Sie können eine Kopie davon bei uns anfordern, die wir an Ihre E-Mail-Adresse senden.
Remarkt kann diese Geschäftsbedingungen oder ihre Rechte oder Pflichten daraus abtreten, ohne dass es einer zusätzlichen Zustimmung des Kunden / Käufers bedarf, die durch die Annahme dieser Geschäftsbedingungen als erteilt gilt.

27. AUSDRÜCKLICHE ANNAHME
Der Kunde erklärt, dass er die folgenden Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert hat und diesen zustimmt: Abschnitt 5 - Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen, Abschnitt 6 - Erstellung des Kontos auf der Website, Abschnitt 7 - Änderungen am Service und Preise, Abschnitt 8 - Produkte oder Dienstleistungen, Abschnitt 13 - optionale Tools, Abschnitt 14 - Links von Drittanbietern, Abschnitt 15 - Benutzerkommentare, Rückmeldungen und andere Verweise, Abschnitt 18 - Fehler, Ungenauigkeiten und Auslassungen, Abschnitt 19 - Verwendete Verbote, Abschnitt 20 - Verzicht auf Garantien; Haftungsbeschränkung, § 25 - anwendbares Recht.

28. KONTAKTDATEN
Fragen zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen richten Sie bitte an die E-Mail-Adresse: online@remarkt.ro oder an die Postanschrift Calea Floreasca Nr. 159-165, One Tower Building, Floor 3, Sector 1, Bukarest, Rumänien oder unter der Telefonnummer 0374342444. Im Falle einer schriftlichen Beschwerde an die oben angegebenen Kontaktdaten in Bezug auf diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder die Nutzung der Website Wir werden uns bemühen, Ihnen so schnell wie möglich über denselben Kommunikationskanal zu antworten, über den Sie uns kontaktiert haben, oder über einen anderen von Ihnen angegebenen. Sie können uns dieselben Kontaktdaten und Aktivitäten mitteilen, die illegal oder nicht konform erscheinen, die Sie uns auf unserer Website melden, sowie die Aktivitäten von Benutzern.

Die letzte Aktualisierung dieser AGB erfolgte am 22. März 2022.